Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Würfel – Spielzeug in verschiedenen Formen und Farben

WürfelSpätestens im Alter von 6 Monaten fängt sicherlich auch Ihr Kind an, die Welt zu entdecken. Sollte es bereits soweit sein, dann wird es für Sie als Eltern höchste Zeit, sich um das geeignete Spielzeug zu kümmern. Besonders beliebt bei vielen Eltern sind Würfel. Dies sind Spielzeuge, welche es mittlerweile, dank der Spielzeugindustrie, in zahlreiche Formen, Farben, Materialien und mit unterschiedlichsten Funktionen gibt. Die Vielfalt, welche sich dabei ergibt, ist umfassend und kaum zu erfassen. Dabei ist es doch gerade für Eltern besonders schön, wenn das eigene Kind beginnt, die Welt mit anderen Augen zu sehen und zu staunen, was es alles zu erfahren gibt. Um das eigene Kind bei der Motorik-Entwicklung zu unterstützen, sind Würfel die perfekte Möglichkeit.

Würfel Test 2018

Ergebnisse 1 - 38 von 38

sortieren nach:

Raster Liste

Die verschiedenen Würfeltypen

WürfelBeschäftigt man sich als Eltern genauer mit dem Thema, wird man schnell erkennen, dass führende Marken, verschiedene Typen mit unterschiedlichen Anwendungsbereichen und Ausstattungsmerkmalen auf den Markt gebracht haben. Hier den richtigen Würfel zu finden, kann durchaus sehr schwer werden, deswegen wollen wir natürlich die wichtigsten Entscheidungskriterien genauer zusammenfassen. Dafür haben wir nicht nur bestehende Marken genauer betrachtet, sondern auch zahlreiche Erfahrungsberichte und Bewertungen angesehen.

Grundlegend sind alle Würfel aus denselben Grundformen zusammengesetzt, trotzdem gibt es kleine, aber sehr entscheidende Merkmale, welche dann wiederum die Typen bestimmen.

Unterscheiden kann  man folgende Würfel-Typen:

  • Glöckchenwürfel
  • Baby-Würfel
  • Baby-Spielwürfel
  • Greifling-Würfel mit Farben, Zahlen fürs Auto
  • Stoffwürfel
  • Schaumstoffwürfel
  • Würfel aus Holz ( auch Puzzlewürfel genannt)

Die Würfel haben grundlegend alle dieselbe Grundform, können sich aber, wie man bereits beim Holzwürfel oder beim Schaumstoffwürfel merkt, von den Materialien und auch den Ausstattungsmerkmalen stark unterscheiden. Je nach Ausstattungsmerkmal können die Würfel für unterschiedliche Altersklassen genutzt werden.

Ausstattung der einzelnen Würfeltypen

Die Ausstattungsmerkmale und die Anwenderbereiche sind das, was den Würfel einzigartig und gleichzeitig wichtig machen. Betrachtet man unterschiedliche Modelle, kann man schnell feststellen, dass alle Würfel mit zahlreichen Farben und Formen bzw. Abbildungen versehen sind. Die grundlegende Funktion eines Würfels besteht darin, die Motorik und das Gedächtnis, sowie das Denkvermögen der Kleinsten zu trainieren.

  • Glöckchenwürfel: Der Glöckenwürfel ist aus sehr weichen Materialien gefertigt und bewegen sich im Preisvergleich oftmals mit unter den günstigeren Modellen. Der Würfel ist speziell für Babys gemacht und ist demnach in schönen aber anregenden Farben verarbeitet. Die meisten Würfel dieser Art sind dafür gedacht, das Gehör und vor allem das Greifen und Werfen der Kinder zu fördern und das auf eine lustige aber spielerische Art und Weise. Aus diesem Grund befinden sich in den Glöckchenwürfeln unterschiedliche Rasseln bzw. Glöckchen, die bei einer Bewegung ein Geräusch von sich geben.
  • Babywürfel: Babywürfel bestehen sehr oft aus Stoff und sind mit bunten Farben und unterschiedlichen Applikationen (Tieren, Fell, Spiegel) versehen. Immer wieder finden sich auch kleine Schlaufen oder Tiere auf den würfeln, die Kinder dazu anregen zuzugreifen. Damit wäre die Funktion dieser Würfel bereits aufgedeckt. Sie sollen das Ergreifen fördern und natürlich das Interesse wecken.
  • Baby-Spielwürfel: Hierunter kann man sich zahlreiche Modelle vorstellen. Zum einem gibt es den Baby-Spielwürfel in der Form eines Babywürfels, zum anderen auch in der Form eines Holzwürfels mit unterschiedlichen Puzzeln darauf. Bunt sind aber auch hier alle Würfel. Vor allen die Firma Vtech hat ein groß gehaltenes Sortiment an diesen Spielwürfeln, die selbst mit unterschiedlichsten Puzzel Applikationen hergestellt werden.
  • Greifling-Würfel: Der Greifling- Würfel hat eine besondere Aufgabe, er soll Kindern beim Erlernen der Greiffähigkeit unterstützen und Ihnen bei der Entwicklung der Motorik. Die Greiflinge sind speziell dazu ausgelegt und besitzen oftmals nur das Grundgerüst eines Würfels. Verarbeitet wird dieses Grundgerüst mit Holz- oder oftmals auch Gummistreben, welche mit unterschiedlichen Figuren und Formen ausgestattet oder aufgerüstet Farben und Formen sind auch hier sehr verschieden.
  • Stoffwürfel: Der Stoffwürfel ist gerade für Babys sehr gut geeignet. Hier handelt es sich um einen Würfel aus Stoff, der mit bunten Zahlen, Tieren oder Formen versehen ist. Oftmals verarbeiten Hersteller bei dieser Art der Würfel auch Kuscheltiere oder Fingerpuppen. Dabei handelt es sich um die sogenannten Entdeckerwürfel. Da Kinder hier die Innenleben der Würfel entdecken können. Er soll Kindern bei der Motorik und bei der Fortbewegung helfen. Gerade wenn der Würfel wegkullert, sind Kinder animiert hinterher zu krabbeln.
  • Schaumstoffwürfel: Der Schaumstoffwürfel ist ähnlich wie der Stoffwürfel aufgebaut und versehen. Auch hier sind Tiere, Farben, Formen und selbst Soundelemente verbaut.
  • Würfel aus Holz: Der Würfel aus Holz ist bereits für Kinder ab 1 bis 2 Jahren gedacht. Nicht selten sind diese Würfel als Puzzel mit Buchstaben oder Tieren ausgestattet. Ein Test hat ergeben, dass Kinder die Würfel besonders gerne nutzen, um das Gedächtnis zu trainieren, in dem beispielsweise Formen, durch dazu passende Öffnungen in den Würfel geschoben werden. Aber auch zum Lernen der Tiere oder Zahlen ist ein Holzwürfel mit Aufdrucken geeignet.

Ein Vergleich der Würfel zeigt, dass es für jedes Alter  den passenden Würfel gibt!

Der Würfel als  guter Spiel- und Lernfaktor

Der Würfel, in seinen vielen Arten kann perfekt als Spiel- und gleichzeitig Lernobjekt genutzt werden. Vergleicht man die Erfahrungen und den einen oder anderen Testbericht, wird man feststellen, dass es sehr viele Würfel gibt die

  • Motorik
  • Denkvermögen
  • Gedächtnis
  • Koordination

Angebot und Zubehör gibt es für zahlreiche Würfelmodelle. Deswegen sollte man beim Kauf besonders auf die

  • Altersbegrenzung
  • Materialverarbeitung
  • und den Lerneffekt schauen.

Führende Hersteller bieten Würfel günstig an

Das Aufzählen und das Erklären, der verschiedenen Würfel haben bereits aufgezeigt, dass es die Würfel in einer sehr großen Produktauswahl gibt. Eltern bekommen den Würfel mit einem sehr hohen Lernfaktor angeboten und das bereits für Kinder ab einem halben Jahr. Gerade die bunten Bilder von Tieren, welche mit einem entsprechen Geräusch verbunden werden, sind für kleine Kinder sehr zu empfehlen, aber auch der Greifling sowie die Holzwürfel welche als Puzzle verarbeitet werden, können bei der Stärkung des Denkvermögens helfen.

Wer sich für einen Würfel interessiert wird an den führenden Herstellern Vtech und  Ravensburger nicht vorbeikommen. Vtech stellt Würfel mit einem sehr großen Lern- und Entdeckungspotenzial her, weshalb Vtech unter zahlreichen Testsiegern vertreten ist. Hier bekommen Kinder oftmals Würfel, welche nicht nur ein Puzzel, sondern auch ein Spielgerät gleichzeitig ist. Die Würfel sind mit zahlreiche Farben, Formen und anderen Spielutensilien ausgestattet.

Ravensburger hingegen ist für die sogenannten Puzzlewürfel bekannt, bei denen Kinder Bilder in Form von Puzzeln zusammensetzen. Diese sind auch sehr häufig als Holzwürfel vorhanden. Aber auch hier befinden sich Soundwürfel, Entdeckerwürfel und Greiflinge im Sortiment.

Ravensburger Philos Spiele V-Tech
Gründungsjahr 1883 1996 1905
Besonderheiten
  • große Auswahl an pädagogisch wertvollem Spielzeug für Babys
  • auch mit Geräuschen erhältlich
  • voranging Holzspielwaren im Angebot
  • die Produktion unterliegt strengen Qualitätskontrollen
  • Katalog online einsehbar
  • große Auswahl an Baby- und Kleinkindspielzeug

Vor- und Nachteile von Würfeln

  • große Auswahl an Modellen
  • mit und ohne Sound erhältlich
  • viele Würfel sind sehr weich und stellen ein geringes Verletzungsrisiko dar
  • bei Würfeln mit Sound müssen die Batterien regelmäßig gewechselt werden

Würfel in zahlreiche Farben und Formen- Testsieger vergleichen

Bevor es an das Würfel kaufen geht, sollten Sie die zahlreiche Testsieger, welche Sie in unseren Würfel Shop finden genauer  auf die Preise und  auf die Angebote vergleichen. So bietet Ravensburger aber auch Vtech gute Preise für eine gute Verarbeitung an.

Tipp! Der beste Würfel wird sicherlich auch für Sie dabei sein. Der Würfel welche Sie wählen kann ruhig billig sein, wenn es der Beste ist. Schauen Sie sich dafür unsere Empfehlungen an.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen