CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kinder Tablets – für multimediales Lernen und Spielen

Kinder TabletsSobald Kinder ihr eigenes Tablet in Händen halten, werden sie dieses wahrscheinlich nicht mehr so schnell hergeben. Ein Kinder-Tablet ist zwar nicht so leistungsstark wie ein Gerät für Erwachsene, allerdings bieten sie den Kindern jede Menge Spaß und Unterhaltung. Zusätzlich gibt es zahlreiche Apps, mit denen Kinder lernen und sich weiterentwickeln können. So kann ein Kinder-Tablet beispielsweise dabei helfen, die Mathenote in der Schule zu verbessern, die englische Sprache besser zu beherrschen oder in Zukunft weniger Fehler beim Diktat zu machen. Weil die Auswahl an unterschiedlichen Tablets für Kinder sehr groß ist, sollten sich Eltern vor einem Kauf umfassend informieren. Neben einem Kinder-Tablet Test stellen Erfahrungen und Bewertungen von bisherigen Käufern eine sehr gute Informationsquelle dar.

Kinder Tablet Test 2018

Kinder-Tablet kaufen und dem Nachwuchs multimediale Unterhaltung ermöglichen

Kinder TabletsSmartphone und Tablet gehören zum Alltag eines Erwachsenen fest dazu. Das installierte Navigationssystem auf dem Smartphone hilft uns im Straßenverkehr weiter, Informationen werden unkompliziert im Internet recherchiert und der Lebensmitteleinkauf kann inzwischen auch problemlos am Tablet vorgenommen werden. Spätestens in der Schule werden daher auch die Kinder mit Technikgeräten wie Computern, Smartphones oder Tablets in Berührung kommen.

Eltern können allerdings schon vorher dafür sorgen, dass die Kinder den richtigen Umgang mit den Geräten lernen. Sogenannte Kinder-Tablets sind Tablet-PCs, die speziell für Kinder entwickelt worden sind. Sie verfügen über eine geringe Leistung, lassen sich dafür jedoch einfach bedienen. Oftmals sind bereits kinderfreundliche Anwendungen und Spiele auf den Tablets für Kinder installiert. Allerdings verfügen die Geräte in der Regel über ausreichend freien Speicherplatz, sodass Eltern gewünschte Apps nach dem Kauf installieren können.

Beim Kauf eines Tablets für Kinder, haben Eltern die Wahl zwischen klassischen Herstellern von Multimedia-Produkten und Firmen, die sich auf die Herstellung von Kinderspielzeug spezialisiert haben. Beliebt ist beispielsweise ein Samsung Kinder-Tablet, da die Eltern die Bedienung aus eigener Erfahrung mit dem Samsung Handy oder Tablet kennen. Ein VTech Kinder Tablet weist dagegen nur wenig Gemeinsamkeiten mit Geräte für Erwachsene auf und ist auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten. Zu den meist verkauften Tablets für Kinder gehören daher:

  • Samsung Kinder-Tablet
  • VTech Kinder Tablet
  • TigerTab (ein Produkt, das aus der Kooperation von Tiger-Media mit Odys resultierte)
  • QWare Kindertablet
  • Kurio Tablet
  • Phantom Kids Tablet
  • Ravensburger Kinder-Tablet

Genauso wie Tablets für Erwachsene, sind auch Tablets für Kinder mit einem Betriebssystem ausgestattet. Bei einem Kinder-Tablet von Samsung findet man in der Regel das bekannte Betriebssystem Android. Ein Kurio-Tablet ist dagegen mit dem sogenannten Toggo-Content ausgestattet. Das Design und die Bedienung erinnern Kindern an Toggo- und Toggolino-Inhalte des Fernsehsenders Super RTL.

Kindersicherung beim Tablet für Kleinkind einrichten: Gerade wenn ein Tablet für Kind oder Kleinkind mit dem WLAN verbunden wird, lassen sich unter Umständen auch Inhalte aufrufen, die für Kinder nicht geeignet sind. Das heißt nicht, dass das Kinder-Tablet ohne Internet auskommen muss. Besser ist es, wenn Eltern beim Tablet für die Kinder eine Kindersicherung einrichten. So lässt sich nicht nur die Zeit zum Spielen begrenzen, auch bestimmte Webseiten und Anwendungen sind für die Kinder nicht mehr zugänglich.

Geeignetes Kinder-Tablet kaufen: Kinder-Tablet oder normales Tablet bestellen?

Bevor Eltern festlegen, wieviel Zeit das Kind mit dem Spielen und Lernen am Tablet verbringen darf, müssen sie sich zunächst für ein Produkt entscheiden. Dabei kommt schnell die Frage auf, ob nicht auch ein Tablet für Erwachsene von Kindern zum Lernen und Spielen verwendet werden kann. Selbst wenn eine Kindersicherung eingerichtet wird, ist ein Tablet von Samsung, Sony oder einem anderen Hersteller nur bedingt als Tablet für Kind oder Kleinkind geeignet. Folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Unterschiede zwischen den Produkten:

  Tablet für Kleinkind, Schulkind Tablet für Erwachsene
Größe An Kinder und deren Hände angepasst (gut eignet sich zum Beispiel ein Kinder Tablet 10 Zoll) An die Größe erwachsener Hände angepasst
Anwendungen Nur spezielle kinderfreundliche Anwendungen lassen sich installieren Grundsätzlich lassen sich alle Apps installieren. Eine Kindersicherung verhindert das Verwenden bestimmter Anwendungen
Aussehen Tablet ist in bunten Farben wie Pink, Rosa, Blau oder Grün erhältlich Tablets für Erwachsene sind meist silbern, schwarz oder weiß
Verarbeitung Robust gefertigt, überlebt Stürze meist unbeschadet Schon ein Sturz sorgt für Schäden am Display oder anderen verbauten Komponenten

Doch selbst wenn man sich entschieden hat, ein Kinder-Tablet-Spielzeug zu kaufen, stellt sich immer noch die Frage, welches Kinder-Tablet sinnvoll ist und welches Gerät nur wenig Freude bereitet. Um mit dem zukünftigen Kinder-Tablet rundum zufrieden zu sein, sollte man sich mit einem Kinder-Tablet Test informieren. Verschiedene unabhängige Institute wie die Stiftung Warentest etwa unterziehen verschiedene Kinder-Tablets immer wieder einem Test , bei dem verschiedene Kriterien überprüft werden. Bei einem solchen Kinder-Tablet Test werden nicht nur bekannte Handelsmarken, sondern ebenso ein Kinder-Tablet von Lidl oder ein Kinder-Tablet von Aldi unter die Lupe genommen.

Die Testberichte zeigen Interessierten deutlich, ob ein Kinder-Tablet-Spielzeug unkompliziert von den Kleinen bedient werden kann, ob Spiele flüssig laufen und wie sich die Kindersicherung einrichten lässt. Ein Kinder-Tablet-Vergleich der Kinder-Tablet Top 10 hilft also, die unterschiedlichen Produkte, die bei Media Markt, Saturn, real und Toys’r’us einzuschätzen und gekonnt zu bewerten. So findet man selbst ohne Fachwissen heraus, wann es sich bei einem Kinder-Tablet ab 6 Jahre um ein gutes Produkt handelt und wann man besser die Finger davon lässt.

Vor- und Nachteile eines Kinder Tablets

Ob Kinder-Tablet-Testsieger oder günstigeres No-Name-Produkt, bei jedem Kinder-Tablet loben Experten folgende Vorteile:

  • Kinder kommen früh mit Unterhaltungsmedien in Berührung und lernen so spielerisch den Umgang damit
  • spezielle Kinder-Tablets zeigen ausschließlich altersgerechte Inhalte
  • in verschiedenen Größen erhältlich, zum Beispiel Kinder-Tablet 10 Zoll, 7 Zoll oder 8 Zoll
  • verschiedene Anwendungen und Spiele können beim Lernen und Weiterentwickeln verschiedener Fähigkeiten helfen

Allerdings sollte man bei einem Kinder-Tablet ab 6 Jahre auch folgende Nachteile kennen:

  • Geräte sind nicht besonders leistungsstark
  • zum Teil nur eingeschränkte Auswahl an Lernanwendungen und Spielen

Sobald man herausgefunden hat, welche Kinder-Tablet für 9 Jährigen geeignet ist, will man im Normalfall das Kinder-Tablet günstig kaufen. Es lohnt sich, nicht nur einen Online-Shop zu besuchen, sondern einen Preisvergleich durchzuführen. Dafür sind nur wenige Klicks notwendig und schon weiß man, welcher Anbieter das gewünschte Tablet zum besten Preis verkauft.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Werkzeugkästen – schrauben, werken und vieles mehr
  2. Baby Laptops – mit altersgerechten Geräten die Welt entdecken
  3. Kinder Schlagzeuge – für erste musikalische Erfahrungen auf dem Drumset
  4. Baby CD-Player – damit schon die Kleinen überall ihre Lieblingsmusik hören können
  5. Baby Gitarren – für eine musikalische Frühförderung, die jede Menge Spaß macht
  6. Spielzeug Gitarren – für musikalische Früherziehung und jede Menge Spaß
  7. Kinder MP3-Player – damit die Lieblingslieder auch unterwegs unterhalten
  8. Schwimmflügel – damit der Badespaß zum sicheren Vergnügen wird
  9. Kinderfahrräder – für sicheren und altersgerechten Spaß auf dem Rad
  10. Kinderwerkzeuge – damit die Kleinen zum großen Handwerker werden
  11. Werkbänke – für Werkzeug-Spaß im Kindesalter
  12. Baby Schlagzeuge – damit das Kleinkind nicht mehr auf den Möbeln herumklopfen muss
  13. Baby Tablets – für multimediale Unterhaltung  im jüngsten Alter