Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sandspielzeuge – unverzichtbar für den Sommerurlaub

SandspielzeugeSandspielzeug ist ein echter Klassiker, wenn es um Spielzeug für Kinder geht. Die unterschiedlichen Förmchen, Eimer, Bagger und vieles mehr sorgen für Abwechslung und jede Menge Spaß im Sandkasten. Die Anwendungsbereiche für Sandspielzeug sind jedoch noch viel umfangreicher. Auch im Sommerurlaub darf das Spielzeug am Strand nie fehlen.

Sandspielzeug Test 2021

Ausstattungsmerkmale

SandspielzeugeSandspielzeug ist wahnsinnig vielseitig und kann kaum pauschal beschrieben werden. Ein Merkmal, das fast alle Arten des Spielzeugs miteinander verbindet, ist die Verwendung von dem Material Kunststoff. Nur sehr wenig Sandspielzeug besteht aus anderen Stoffen wie beispielsweise Metall. Weitere Ausstattungsmerkmal von Sandspielzeug sind eine robuste Verarbeitung, bunte Farben und ein eher einfacher Aufbau. Standspielzeug muss nicht durch unendlich viele Funktionen überzeugt. Es reicht, wenn man den Sand damit schaufeln, sieben, formen und anderweitig bearbeiten kann.

Um das im entsprechenden Rahmen zu gewährleiste, hat jedes Sandspielzeug eine andere Aufgabe. Das Zubehör für den Sandkasten kommt daher in vielen verschiedenen Formen und Größen daher. Verschiedene Typen von Sandkastenspielzeug sind unter anderen:

  • Sandförmchen
  • Sandeimer
  • Sandschaufel
  • Sandrechen
  • Sandmühle
  • Eiswaffel
  • LKW
  • Auto

Führende Marken haben stets ein breites Angebot an unterschiedlichem Sandspielzeug und überraschen immer wieder mit neuen Produkten, die auch im Set gekauft werden können. Besonders beliebt sind derzeit bunte Eiswaffeln aus Kunststoff, die es Ihrem Kind ermöglichen, leckeres Eis aus Sand zu servieren.

Führende Marken für Strandspielzeug sind:

  • Haba
  • Jako O
  • Simba
  • Hape
  • Wader

Haba

Gowi

Simba

Gründungsjahr 1938 1825 1982
Besonderheiten
  • umfangreiches Sortiment an Holz-Spielen und -Spielwaren
  • die Produktion erfolgt vorwiegend in Deutschland
  • voranging Lern-, Sand- und Wasserspielzeuge im Sortiment
  • Katalog kostenlos bestellbar
  • Teil der Simba Dickie Group
  • großer Videobereich zum Thema Spielwaren

Anregen der kindlichen Phantasie

Doch nicht nur Eis, sondern auch Kuchen und andere phantasievolle Gerichte werden zubereitet, wenn Kinder im Sandkasten spielen. Das Spiel mit dem Sand fördert die Kreativität der Kinder auf eine angemessene Weise und vermittelt ihnen, dass sie in der Lage sind, etwas zu erschaffen. Aus diesem Grund kann Sandkastenspielzeug durchaus als pädagogisch wertvoll betrachtet werden. Besonders einfallsreich werden Kinder, wenn sie die Erlaubnis haben, mit einer Küche im Sand zu spielen. Hierfür eignet sich eine ausrangierte Kinderküche, die kein Platz mehr im Kinderzimmer hat.

Während Mädchen im Sandkasten am liebsten kochen und backen, lieben es die Jungs, ihrer Phantasie mit einem Fahrzeug freien Lauf zu lassen. Eine Sandkiste ist der perfekte Ort, um eine kleine Stadt mit Häusern und Straßen zu erbauen. Mit den passenden LKW und einem Bagger macht das Spiel gleich noch viel mehr Spaß. Mittlerweile gibt es sogar kleine Sand-Maurerkellen, mit denen Jungs den Sandkasten in eine Haus-Baustelle verwandeln können.

Wie bei fast jedem Spiel lernen Kinder auch im Umgang mit Sandspielzeug wichtige Fähigkeiten für ihr späteres Leben. Dieses spielerische Lernen ist von größter Bedeutung für die Entwicklung eines Kindes und sollte deswegen auf keinen Fall unterbunden werden. Es ist auch überhaupt nicht schlimm, wenn sich Ihr Kind beim Spielen im Sand schmutzig macht. Solang der Sand nicht in großen Mengen verzehrt wird, ist er gänzlich ungefährlich für Ihren Sprössling.

Tipp! Egal ob Eis, Kuchen, Burg oder Autobahn– mit den richtigen Förmchen und einer Schaufel lässt sich (fast) alles aus Sand formen. Wichtig ist, dass dieser ausreichend feucht ist und somit die richtige Konsistenz aufweist. Sehr feiner und vor allem trockener Sand fühlt sich zwar gut an, ist aber vollkommen ungeeignet, um damit etwas zu erbauen.

Übrigens: Auch Ihr Baby kann durchaus schon mit Strandspielzeug in Kontakt gebracht werden. Auch wenn es noch nicht eine kunstvolle Sandburg bauen wird, kann auch ein Kleinkind schon etwas mit diesem Spielzeug anfangen.

Anwendungsbereiche von Sandspielzeug

Spielzeug für Sand kommt am meisten im heimischen Sandkasten zum Einsatz. Darüber hinaus lieben es Kinder, ihren Sandeimer und eine Schaufel mit auf den Spielplatz zu nehmen und dort gemeinsam mit anderen Kindern zu spielen. Hier kommen auch eine Sandmühle, Sandförmchen und Bagger besonders gut an. Sandkastenspielzeug begeistert jedoch nicht nur in heimischen Gefilden, sondern auch im Urlaub. Sandschaufel, Förmchen, Eimer und Co. gehören auch zu jeder Standard-Ausrüstung für den Strand. Wer mit seinem Kind ans Meer fährt, darf das entsprechende Set auf keinen Fall vergessen. Was wäre schließlich ein Tag am Strand ohne Spielzeug? Verschiedene Typen von Strandspielzeug unterscheiden sich übrigens nicht von herkömmlichem Sandspielzeug. Förmchen, Eimer und Sieb, die im Urlaub gekauft wurden, können also durchaus mit nach Hause genommen werden, um dort nochmal zum Einsatz zu kommen.

Tipp! Trockener Sand eignet sich perfekt zum Sieben und Muscheln finden, feuchter hingegen, um Burgen zu bauen.

Damit Sie und Ihr Kind lange Freude an dem Sandkastenspielzeug haben, gilt es einige Pflegehinweise zu beachten:

  • Spielzeug nie lang in der direkten Sonne liegen lassen
  • Spielzeug regelmäßig unter klarem Wasser abspülen
  • Spielzeug über die Wintermonate warm und trocken lagern
  • Spielzeug nicht aus großen Höhen fallen lassen

Da Sandspielzeug nie aus der Mode kommt, kann es, wenn es entsprechend behandelt wurde, durchaus von mehreren Kinder-Generationen benutzt werden, ehe es in die gelbe Tonne wandert. Es lohnt sich also, in ein besonders schönes Set zu investieren. Wer auf Nummer sicher gehen will, kauft das Sandspielzeug in einer geschlechtsneutralen Farbe. Auf diese Weise kann es auf jeden Fall an das jüngere Geschwisterchen vererbt werden.

Vor- und Nachteile von Sandspielzeug

  • große Auswahl
  • kunterbunte Designs
  • fördern die Kreativität und Phantasie
  • oftmals nur im Set erhältlich

Sandkastenspielzeug im Test

Die Angebote für Sandkasten- und Strandspielzeug sind schier unendlich. Da das richtige zu finden, ist wirklich nicht einfach. Wenn Sie jedoch Sandspielzeug kaufen wollen, dass sowohl im Hinblick auf den Preis als auch die Qualität überzeugt, sollten Sie sich einen Testbericht durchlesen. Die Testsieger sind meist besonders gute und hochwertige Spielzeuge, die keinerlei Wünsche offen lassen.

Im Internet finden Sie darüber hinaus zahlreiche Erfahrungsberichte und Bewertungen, die Ihnen bei Ihrer Wahl behilflich sein können. Auch gute Erfahrungen aus Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis sowie Empfehlungen anderer Eltern sind hilfreich, um das richtige Sandspielzeug für Ihr Kind zu finden. Wichtig ist, dass Sie im Vorfeld einen umfassenden Vergleich machen und nicht beim ersten Angebot zuschlagen. Häufig entgehen Ihnen dadurch echte Schnäppchen und Sie ärgern sich hinterher.

Um herauszufinden, welcher Sandspielzeug Shop besonders billig ist, ist ein Preisvergleich sehr zu empfehlen. Sie werden überrascht sein, wie stark die Preise für das gleiche Produkt zum Teil schwanken und wie groß die darauf entstehende Spar-Spanne ist. Ein Test lohnt sich hier auf jeden Fall.

Tipp! Günstig heißt nicht automatisch schlecht. Die meisten Sandspielzeuge sind aus sehr robustem Kunststoff und dadurch sehr langlebig.

Der Kauf von Sandspielzeug lohnt sich auf jeden Fall. Jedes Kind liebt es, sich kreativ im Sandkasten auszuleben. Mit dem passenden Zubehör macht dieses Spiel gleich noch viel mehr Spaß.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Sandspielzeuge - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Sandspielzeug" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Gowi, Spielstabil, Goliath Toys, Wader, Hape, Ecoiffier, Androni Giocattoli, Vedes Großhandel GmbH, SIMM Spielwaren, A&G heute, Simba, Wader Quality Toys, SIKU, Theo Klein.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Sandspielzeuge" auf Spielzeug.org kostet ca. 11 Euro und das teuerste Produkt ca. 9 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 16 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Top 15 Sandspielzeuge im Test bzw. Vergleich 2021

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom Sandspielzeug Test aus 2021 bei Spielzeug.org.

Sandspielzeug Test bzw. Vergleich
ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
Gowi 558-38
Gowi 558-38 Test
z.B. Sandspielzeug, 0 – 24 Monate Spielzeug, 5 - 7 Jahre Spielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
sehr robustes Material für hohe Langlebigkeit, Sand löst sich gut aus den Formen, eignet sich sowohl für Sandkasten als auch für Strand, Einzelteile lassen sich bequem im Eimer verstauen
Gießkanne könnte ein wenig größer sein
etwa 16 €» Details
Spielstabil 7121
Spielstabil 7121  Test
0 – 24 Monate Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
lange Haltbarkeit, sehr gute Qualität, bereitet den Kindern viel Freude
hochpreisig
etwa 35 €» Details
Goliath Toys 83219 Super-Sand-Set
Goliath Toys 83219 Super-Sand-Set  Test
z.B. 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug, 5 - 7 Jahre Spielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
trocknet nicht aus, kein unangenehmer Geruch, hinterlässt keine Flecken auf Parkett oder Teppich, ohne Wachs
Sandmenge ist ein wenig knapp, reicht nur für ein Bauwerk
etwa 50 €» Details
Wader 32051
Wader 32051 Test
z.B. Spielzeugauto, 5 - 7 Jahre Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug5 Sterne
(sehr gut)
fördert die Fantasie, gute Qualität, fairer Preis, gute Spielbarkeit
konnten keine gefunden werden
etwa 17 €» Details
Gowi 558-35
Gowi 558-35 Test
z.B. 0 – 24 Monate Spielzeug, Sandspielzeug, 5 - 7 Jahre Spielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
hohe Materialqualität durch robuste Verarbeitung, keine scharfen Ecken und Kanten, Sandmühle verspricht sehr lange Unterhaltung, alle Spielzeuge lassen sich am Eimer befestigen
Mühle funktioniert nur, wenn der Sand richtig trocken ist, Rädchen der Mühlen gehen schon nach kurzer Zeit sehr schwer
etwa 11 €» Details
Hape E4001
Hape E4001  Test
0 – 24 Monate Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
sehr stabiler dicker Kunststoff, riecht nicht unangenehm, angenehme Haptik, liegt gut in der Hand
keine Buddelförmchen enthalten
etwa 12 €» Details
Ecoiffier 344
Ecoiffier 344  Test
0 – 24 Monate Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
vielfältiger Spielspaß, leichter Transport
dünne Wände, scharfe Kanten
etwa 6 €» Details
Androni Giocattoli 6041
Androni Giocattoli 6041 Test
z.B. 0 – 24 Monate Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Spielzeugauto5 Sterne
(sehr gut)
Kipper eignet sich sehr gut zum Transportieren, Kunststoff verspricht eine lange Lebensdauer und ausgiebige Nutzung, Förmchen, Schaufel und Rechen sind im Eimer verstaubar, ideale Größe für kleine Hände
Schaufel fällt sehr klein aus
etwa 9 €» Details
Vedes Großhandel GmbH Outdoor active Sandmühle mit 2 Rädern
Vedes Großhandel GmbH Outdoor active Sandmühle mit 2 Rädern Test
2 - 4 Jahre Spielzeug, 5 - 7 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug4 Sterne
(gut)
hübsche bunte Farben, mit Trichter und zwei Mühlrädern zum Beobachten, geringe Verletzungsgefahr dank fehlender Kleinteile
vergleichsweise hoher Preis
etwa 5 €» Details
SIMM Spielwaren 05410
SIMM Spielwaren 05410  Test
z.B. 8 - 11 Jahre Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug5 Sterne
(sehr gut)
Kann sowohl im Sandkasten, als auch am See, Meer oder Spielplatz benutzt werden, Farbenfrohe und kreative Gestaltung zum Thema, Niedriger Preis für das umfassende Set
keine
etwa 8 €» Details
A&G heute 25 kg Spielsand Quarzsand für Sandkasten
A&G heute 25 kg Spielsand Quarzsand für Sandkasten  Test
z.B. 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug, Sandkasten5 Sterne
(sehr gut)
sehr gute, saubere Qualität, eignet sich hervorragend zum Buddeln und Bauen, rieselt optimal, kein unangenehmer Geruch oder ähnliches
hoher Preis
etwa 13 €» Details
Goliath Toys 83228
Goliath Toys 83228  Test
2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug, Spielsand4 Sterne
(gut)
hinterlässt keine unangenehmen Rückstände auf Boden und Textilien, Eimer ist ideal für unterwegs, lässt sich gut formen und verarbeiten, bleibt dauerhaft feucht
riecht zu Beginn sehr unangenehm, Sandmenge ist zum Spielen zu gering
etwa 18 €» Details
Simba 107102532 Shop Eisdiele
Simba 107102532 Shop Eisdiele Test
0 – 24 Monate Spielzeug, 2 - 4 Jahre Spielzeug, Sandspielzeug5 Sterne
(sehr gut)
Fördert soziale Kompetenzen im Rollenspiel, Eignet sich aufgrund der kompakten Bauweise für den Strand-Urlaub und auch den Sandkasten, Farbenfrohe und kreative Gestaltung, Niedriger Preis
keine
etwa 13 €» Details
Wader Quality Toys 74715 - Schubkarre
Wader Quality Toys 74715 - Schubkarre Test
Sandspielzeug4.5 Sterne
(sehr gut)
Sehr stabil, Leicht zu schieben, Kann fast nicht umkippen
Reifen aus Kunststoff
etwa 16 €» Details
SIKU 6283
SIKU 6283  Test
z.B. 8 - 11 Jahre Spielzeug, Spielzeugauto, Sandspielzeug5 Sterne
(sehr gut)
ideal für Spielteppiche mit abgebildeten Straßen geeignet, können auch von mehreren Kindern gleichzeitig bespielt werden, realistische Gestaltung macht das Nachspielen verschiedener Szenarien einfacher, Niedriger Preis
Nicht für Babys oder Kleinkinder geeignet
etwa 14 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2021

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Sandspielzeuge – unverzichtbar für den Sommerurlaub
Loading...

Neuen Kommentar verfassen