Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kletterdreiecke – dem Bewegungsdrang der Kleinsten auch zuhause gerecht werden

KletterdreieckeKleine Kinder haben einen bemerkenswerten Bewegungsdrang und wollen rund um die Uhr beschäftigt sein. Eine beliebte Lösung für Eltern ist der Besuch eines Indoor-Spielplatzes. Warum also nicht das eigene Kinderzimmer in einen solchen verwandeln? Neben beliebten Abenteuer-Spielzeugen wie Bällebad, Kriechtunnel und Co. eignet sich ein Kletterdreieck ganz hervorragend als sinnvolle und Spaß bringende Beschäftigung für Ihr Kind. Warum das so ist und welche Eigenschaften das beste Kletterdreieck aus Holz mit sich bringt, erfahren Sie hier.

Kletterdreieck Test 2021

Ergebnisse 1 - 8 von 8

Sortieren nach:

    Was ist ein Kletterdreieck?

    KletterdreieckeEin Kletterdreieck ist ein praktisches Klettergerüst für Kinder und kommt meist im Wohnbereich zum Einsatz. Es ist schlicht gehalten und verfügt über Sprossen zum Klettern. Sehr praktisch ist, dass es bereits sinnvoll benutzt werden kann, bevor Ihr Kind laufen kann. Greif- und Stehübungen am Kletterdreieck für das Baby bereiten Spaß und fördern die Motorik. Das Kletterdreieck kann aus zwei oder drei bespielbaren Seiten bestehen und ist in verschiedenen Größen erhältlich.

    Welche Eigenschaften sollte das beste Kletterdreieck mit sich bringen?

    Oberste Priorität hat bei einem Kletterdreieck, wie bei jedem Spielgerät, die Sicherheit des Kindes. Deshalb muss das Kletterdreieck unbedingt standfest sein. Da viele Modelle praktischerweise klappbar sind, achten Sie darauf, dass eine Kindersicherung vorhanden ist, die das ungewollte Zusammenklappen während des Spielens verhindert.

    Ihr Kletterdreieck sollte zudem eine saubere Verarbeitung aufweisen und frei von scharfen Kanten und Holzsplittern sein. All das sind wichtige Kaufkriterien, wenn Sie ein Kletterdreieck kaufen möchten. Ist ausreichend Platz für weitere Indoor-Aktivitäten vorhanden, können Sie sich für eine erweiterbare Variante entscheiden.

    Für welches Alter eignet sich ein Kletterdreieck für Kinder?

    Ihr Kind fängt gerade an, sich an allen Möbeln und Gegenständen hochzuziehen, die es erreichen kann? Das ist das Startsignal für den Kauf eines Kletterdreiecks! An den untersten Sprossen kann sich der Nachwuchs festhalten und versuchen zu stehen. Nachher wird sich Ihr Kind daran entlanghangeln. Überhaupt begleitet das Spielgerät kleine Kinder durch die verschiedensten Entwicklungsstufen und fördert dabei die Motorik.

    Vom richtigen Greifen über einen festen Stand bis hin zum echten Klettern ist alles drin. Die Fantasie des Kindes wird angeregt und es kann spielerisch neue Fähigkeiten erlernen. So kann Ihr Kind aus einem Kletterdreieck ratzfatz eine tolle Höhle bauen oder die Strecke für den eigenen Fuhrpark bekommt eine Unterführung. Bis zum Alter von etwa 5 Jahren bereitet das Dreieck auf jeden Fall Freude.

    Auch für das Kletterdreieck gilt: Lassen Sie Kleinkinder nicht unbeobachtet bei den ersten Stehversuchen und beim Klettern.

    Das Kletterdreieck muss nicht an die Größe des Kindes angepasst werden und wächst doch mit, weil es sich an die Entwicklungsschritte des Kindes anpasst.

    Welche Vor- und Nachteile hat ein Kletterdreieck?

    • schult die motorischen Fähigkeiten des Kindes
    • ermöglicht das kreative freie Spiel
    • laut einem Kletterdreieck-Test stärken Sie so die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstbewusstsein Ihres Kindes
    • jahrelange sinnvolle Beschäftigung des Kindes
    • das Kind kann seine eigenen Grenzen spielerisch austesten
    • es gibt auch Kletterdreiecke für Babys
    • sollte nur unter Aufsicht bespielt werden

    Welche Höhe sollte ein Kletterdreieck haben?

    Das Besondere an einem Kletterdreieck ist die Anpassung des Geräts an das Wachstum Ihres Kindes. Deshalb sollte ein Kletterdreieck nicht zu niedrig gewählt werden. Vielleicht erscheint Ihnen ein höheres Dreieck für ein Krabbelkind zunächst beängstigend . Da das Spielgerät aber im sehr jungen Alter der Kinder unter Aufsicht bespielt werden soll, stellt dies keine Gefahr dar. Ein Krabbelkind wird sich ohnehin nur daran hochziehen und noch nicht klettern.

    Sobald ein Kind die Fähigkeiten zum Klettern erlernt hat und Freude daran findet, wird ihm ein kleines Kletterdreieck mit zunehmender Selbstbewusstsein und Sicherheit beim Klettern schnell langweilig werden. Vermutlich würden Sie spätestens jetzt auf ein größeres Modell zurückgreifen wollen. Hier kann ordentlich gespart werden, wenn sofort ein größeres Modell gekauft wird, denn Kletterdreiecke sind nicht billig.

    Eine Ausnahme bildet hier natürlich ein begrenzt großes Zimmer oder die Verwendung des Klettergerätes im Wohnzimmer. Unter diesen Umständen ist ein kleineres Modell eine gute Alternative.

    Welches Zubehör gibt es für Kletterdreiecke?

    Mit zunehmendem Alter des Kindes wird Zubehör zur Erweiterung des Kletterdreiecks interessant. Mit Brücken, Stegen, Leitern und Rutschrampen wird das Dreieck zum Parcours und das Kinderzimmer zum Abenteuerspielplatz, der jederzeit neu gestaltet werden kann.

    Dieses Zubehör könne Sie für ein gutes Kletterdreieck kaufen:

    • Rutsche / Hühnerleiter
    • Kletterwand
    • Kletternetz
    • Bogen

    Auch das Zubehör gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Große Kombi-Kletterdreiecke verfügen auch über eine Schaukel.

    Ist ein Kletterdreieck sicher?

    Wird ein gutes Kletterdreieck unter Aufsicht bespielt, ist das Spielen daran sicher. Wichtig ist die Kindersicherung, wenn das Kletterdreieck klappbar ist. Wie auf Klettergeräten auf Spielplätzen, kann es passieren, dass ein Kind stürzt, allerdings bei weitem nicht aus so hoher Höhe. Die Beaufsichtigung des Kindes ist hier das A und O.

    Welche Typen von Kletterdreiecken gibt es?

    Variante Hinweise
    Holz-Kletterdreieck Holz ist das Material der Wahl bei der Herstellung von Kletterdreiecken
    Kletterdreieck für Babys Ein Kletterdreieck für das Baby hat meist eine Höhe von 60 Zentimetern und eignet sich für die Kleinsten ab etwa dem Krabbelalter. Allerdings ist auch das größere Kletterdreieck für Kinder im Krabbelalter geeignet, da ohnehin nur die untersten Sprossen zum Hochziehen und Stehen üben genutzt werden. Die Benutzung als Klettergerüst folgt mit der Entwicklung des Kindes.
    Kletterdreieck für Kinder Das Kletterdreieck für Kinder verfügt über eine Mindesthöhe von etwa 80 Zentimetern und
    Kletterdreieck Indoor Ein Kletterdreieck für Babyzimmer oder Kinderzimmer; kann auch im Wohnzimmer aufgestellt werden.
    Kletterdreieck Outdoor Dieses Kletterdreieck für draußen kann im Garten zum Spielen und Klettern genutzt werden.
    Kletterdreieck mit 2 Seiten Bei dieser Variante bildet der Boden die dritte Seite des Dreiecks.
    Kletterdreieck mit drei Seiten Diese Variante des Kletterdreiecks für Kinder kann variabel genutzt werden und verfügt neben den typischen Sprossen noch über eine dritte Seite mit einer Kletterwand.
    Kletterdreieck klappbar Diese Kletterwand kann nach dem Klettern und Spielen platzsparend verstaut werden und muss einem Kletterdreieck-Test zufolge zwingend über eine Kindersicherung verfügen.

    Aus welchem Material besteht ein bestes Kletterdreieck für zuhause?

    Laut einem Kletterdreieck-Test werden Kletterdreiecke für das Kinderzimmer aus (im Idealfall naturbelassenem) Holz gefertigt. Das unterstreicht den schlichten Charakter des Spielgeräts. Einige Modelle verfügen über farbige Sprossen oder einem Kletternetz aus Seilen.

    Übrigens geben viele Hersteller an, dass ein Kletterdreieck Indoor auch als Kletterdreieck Outdoor genutzt werden kann. Dieser Wechsel ist aufgrund der recht handlichen Maße und des geringen Gewichts gut machbar. Selbstverständlich muss hier auf die jeweiligen Wetterverhältnisse geachtet werden und das Kletterdreieck sollte nach dem Spielen stets trocken und geschützt aufbewahrt werden.

    Welche Hersteller und führende Marken bieten ein bestes Holz-Kletterdreieck an?

    • Ehrenkind
    • Kletterling
    • MAMOI
    • Montessori Kid

    Ein Kletterdreieck günstig kaufen – wo ist das möglich?

    Neben Aktionsware in Discountern wie Aldi und Lidl ist der Kauf im Online-Shop empfehlenswert. Hier können Sie sich Zeit für die Auswahl des passenden Modells lassen und einen Kletterdreieck-Vergleich sowie einen Preisvergleich machen, um Ihren persönlichen Kletterdreieck-Testsieger ausfindig zu machen. Lesen Sie auch Testberichte von anderen Käufern, die eine Empfehlung aussprechen, um ein gutes Kletterdreieck zu kaufen. Im Online-Shop lässt sich oft ein Angebot zu einem guten Preis finden.

    Tipp: Vergleichen Sie auch die Kosten für den Versand, um Ihr Holz-Kletterdreieck möglichst günstig zu ergattern.

    Fazit

    Ein Kletterdreieck aus Holz ist ein sinnvolles Spielgerät, das dem Bewegungsdrang Ihres Kindes befriedigt und ihm hilft, seine Motorik zu trainieren. Ihr Kind kann sich ausprobieren und sein Selbstbewusstsein stärken. Die Nutzungsmöglichkeiten eines besten Kletterdreiecks sind vielseitig und nicht zuletzt durch die Möglichkeit der Erweiterung mit anderen Kletterelementen kann es über viele Jahre hinweg genutzt werden.

    Relevante Fragen zu diesem Artikel

    Kletterdreiecke - welche sind die besten?

    Für die Kategorie "Kletterdreieck" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

    Was kosten die Produkte durchschnittlich?

    Das günstigste Produkt für "Kletterdreiecke" auf Spielzeug.org kostet ca. 155 Euro und das teuerste Produkt ca. 369 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 232 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

    Top 8 Kletterdreiecke im Test bzw. Vergleich 2021

    Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 8 Produkte vom Kletterdreieck Test aus 2021 bei Spielzeug.org.

    Kletterdreieck Test bzw. Vergleich
    ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
      MAMOI Triangle Gym Dreieck
      MAMOI Triangle Gym Dreieck Test
    Kletterdreieck4.5 Sterne
    (sehr gut)
    Hohe Stabilität, Nachhaltiges Material, Vielseitige Nutzung, Belastbarkeit, Größe
    Preis
    etwa 200 €» Details
      RINAGYM Kletterdreieck
      RINAGYM Kletterdreieck Test
    Kletterdreieck4 Sterne
    (gut)
    Montage, Qualität, Spielmöglichkeiten, Größe, Belastbarkeit
    Preis
    etwa 168 €» Details
      MAMOI Triangle Gym Spiel- und Klettermöglichkeit
      MAMOI Triangle Gym Spiel- und Klettermöglichkeit Test
    Kletterdreieck3.5 Sterne
    (befriedigend)
    Größe, Spielmöglichkeiten, Umbaumöglichkeiten
    Aufbau, Preis, Qualität der Bauteile
    etwa 360 €» Details
      COSTWAY Kletterdreieck
      COSTWAY Kletterdreieck Test
    Kletterdreieck4 Sterne
    (gut)
    Zwei Farbvarianten, Belastbarkeit, Größe, Möglichkeiten, Preis
    Eventuell verzogene Streben
    etwa 155 €» Details
      Ehrenkind Kletterdreieck
      Ehrenkind Kletterdreieck Test
    Kletterdreieck4 Sterne
    (gut)
    Verarbeitung, Langlebigkeit, Qualität, Stabilität
    Anleitung, Befestigungsmittel fehlen
    etwa 199 €» Details
      Lemurenling Kletterdreieck
      Lemurenling Kletterdreieck Test
    0 – 24 Monate Spielzeug, Kletterdreieck4 Sterne
    (gut)
    Nutzungsmöglichkeiten, Qualität, Verarbeitung, Belastbarkeit, Individuell zusammenstellbar
    Preis
    etwa 369 €» Details
      Sweet Home from Wood Pikler Dreieck
      Sweet Home from Wood Pikler Dreieck Test
    Kletterdreieck, Montessori Spielzeug4.5 Sterne
    (sehr gut)
    Seitenlänge, Belastbarkeit, Qualität, Material, Weiterentwicklung
    Preis
    etwa 186 €» Details
      Orang Utan Kletterdreieck
      Orang Utan Kletterdreieck Test
    z.B. 2 - 4 Jahre Spielzeug, 5 - 7 Jahre Spielzeug, Kletterdreieck4.5 Sterne
    (sehr gut)
    Größe, Verschiedene Seiten, Qualität, Material, Verarbeitung
    Preis
    etwa 219 €» Details
    Zuletzt aktualisiert am 01.12.2021

    Lesen Sie jetzt weiter:

    Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
    Kletterdreiecke – dem Bewegungsdrang der Kleinsten auch zuhause gerecht werden
    Loading...

    Neuen Kommentar verfassen