Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Babyhopser – Hopser zum Schaukeln oder Hüpfen

Babyhopser Mit einem Babyhopser können Mama oder Papa die Kleinen schon in einem jungen Alter zum Hüpfen, Schaukeln und Bewegen animieren. Der Babyhopser wird dabei sicher an der Decke oder Tür montiert, um für die Sicherheit zu sorgen. Es gibt sowohl Hopser für das Baby zum Hüpfen oder auch zum Schaukeln. Wichtig ist hierbei die jeweilige Altersempfehlung des Herstellers. Ab etwa sechs Monaten (aber bei jedem Kind individuell zu entschieden) sind Türhopser zum Hüpfen geeignet. Sollen die Kleinen auch Schaukeln, dann sollte das Alter des Kindes schon etwas höher sein (ungefähr zehn Monate, allerdings auch hier individuell nach der Entwicklung des Kindes zu entscheiden.

Babyhopser Test 2021

Ab wann ist ein Babyhopser für Babys geeignet?

Babyhopser In einem Babyhopser Test geht es meist nur um die Frage, worauf es beim Babyhopser kaufen ankommt oder wo man einen günstigen Babyhopser erwerben kann. Wichtig ist aber auch die Frage, ob der Hopser überhaupt schon für das Kind geeignet ist. Einige Modelle sind ab sechs Monaten oder ab zehn Monaten geeignet, aber es gibt auch Hopser für 1 Jahr, 2 Jahre oder gar 3 Jahre. Es ist daher wichtig zu unterscheiden, ob der Hopser für Babys oder für ein Kleinkind konzipiert wurde.

Merke: Achten Sie stets auf die individuelle Angabe des Herstellers. Einige Babyhopser sind schon für Babys ab sechs Monaten freigegeben. Es ist allerdings wichtig, dass die Muskulatur und Wirbelsäule schon entsprechend stark entwickelt sein muss, sodass die Kleinen sicher sitzen können.

Wenn der Babyhopser zum Schaukeln geeignet ist, sollten Eltern sogar noch länger warten. Meist geben Hersteller hier auch ein höheres Alter als Mindestalter an (häufig zehn Monate). Oft ist es aber auch so, dass gerade ältere Kinder nicht mehr gerne im Babyhopser sitzen, da sie die Welt schon selbst erkunden könnten.

Großes Angebot an Babyhopsern

Wer Testberichte liest oder sich generell im Internet oder direkt in einem Online-Shop nach Babyhopsern umsieht, wird schnell feststellen, dass es viele Arten gibt. Doch welches ist der beste Babyhopser für die Kleinen?

Wir klären auf, welche unterschiedlichen Typen es gibt und worauf es bei den Arten ankommt. Auch geben wir eine Empfehlung an, in welchem Alter welche Babyhopser im Vergleich am besten geeignet sind.

Babyhopser-Art Beschreibung
Babyhopser zum Hüpfen Dieser Türhopser macht seinem Namen alle Ehre, denn er ist speziell zum Hüpfen geeignet. Die Kleinen werden mit einem sicheren Gurt befestigt und durch die höhenverstellbaren Seile lässt sich der Hopser für das Baby individuell anbringen. Anschließend können die Kleinen spielerisch die ersten Laufübungen machen.
Babyhopser zum Schaukeln Die zweite Variante wird auch oft Babywippe oder Babyschaukel genannt. Die Aufhängung federt nicht, sondern durch die festen Seile können die Kleinen schaukeln. Das Schaukeln macht den Kleinen natürlich viel Freude, aber gleichzeitig erhöht sich auch die Gefahr. Aus diesem Grund sollten Kinder für einen schaukelnden Babyhopser schon etwas älter sein.

Wo werden Babyhopser angebracht?

In einem Babyhopser Test werden in der Regel nur einzelne Produkte gegenüber gestellt. Wir möchten uns an der Stelle aber stattdessen wichtigen und grundlegenden Fragen widmen. Auf diese Weise können Käufer auch ganz ohne Erwerb eines Babyhopser Testsiegers entscheiden, worauf es beim Produkt eigentlich ankommt.

Ein wichtiger Punkt ist beispielsweise die Montage, da diese eng mit dem Thema Sicherheit verknüpft ist. Babyhopser lassen sich je nach Produkt unterschiedlich befestigen.

  • Türmontage: Der Klassiker ist eine Befestigung am Türrahmen. Generell werden auf dem Markt viele Babyhopser für die Tür angeboten, da diese Variante problemlos montiert werden kann. Die Aufhängung wird am Türrahmen eingeklemmt, sodass der Hopser sicher hält und keine Bohrungen nötig sind. Als Alternative zur Klemme gibt es auch Babyhopser mit Haken oder Reckstange.
  • Deckenmontage: Als Alternative zum Babyhopser für die Tür gibt es Babyhopser für die Decke. Bei diesem Modell wird der Hopser an der Decke montiert, was einen deutlich höheren Montageaufwand nach sich zieht.

Vorteile und Nachteile eines Babyhopsers für die Tür

Da der Babyhopser für die Decke mit einer aufwendigen Montage verbunden ist, empfehlen wir stattdessen Tür-Modelle. Nachfolgend gehen wir auf die wichtigsten Vor- und Nachteile dieser Modellart ein.

  • breites Angebot verfügbar
  • keine Bohrungen nötig
  • Türen in der Wohnung oder im Haus immer vorhanden
  • einfache Befestigung über Klemme, Haken oder Reckstange
  • Montage sehr einfach
  • Deckenmontage im Vergleich noch stabiler
  • Montage muss sehr genau befolgt werden, um die Sicherheit des Kindes nicht zu gefährden

Welche beliebten Marken und Hersteller bieten Babyhopser an?

Bei einem Babyhopser Test oder einem generellen Preisvergleich tauchen unzählige Marken auf, die verschiedene Babyhopser anbieten. Dabei variiert nicht nur das Produkt, sondern auch Kosten für den Versand, der generelle Preis sowie die unterschiedlichen Marken. Beliebte Anbieter sind unter anderem

Wie lange sollten Kinder höchstens im Babyhopser spielen?

Obwohl ein Babyhopser eine gute Gelegenheit ist, dass die Kleinen spielerisch laufen lernen, so sollte der Hopser dennoch niemals eine Dauerbeschäftigung darstellen. Es kann eine Abwechslung sein, sollte aber nicht generell als Sitzmöglichkeit betrachtet werden. Der Rücken der Kleinen muss gerade in einem jungen Alter noch geschont werden, sodass die Kleinen nicht länger als 20 oder 30 Minuten hopsen sollten.

Wichtig: Eltern sollten Ihr Kind, unabhängig des Alters oder der Produktart, niemals unbeaufsichtigt im Hopser lassen.

Diese Kaufkriterien sind beim Babyhopser besonders wichtig

Geben wir nachfolgend noch einen kleinen Überblick darüber, welche Kriterien beim Babyhopser kaufen eine bedeutende Rolle spielen.

  • Art: Der erste wichtige Punkt ist die Art. Soll es ein Babyhopser zum Hüpfen oder zum Schaukeln sein? Je nachdem variiert auch die Altersempfehlung.
  • Aufhängung: Der zweite Punkt bezieht sich auf die Aufhängung. Empfehlenswert sind vor allem aufgrund der Einfachheit Modelle für die Tür, die mit Klemme, Haken oder Reckstange angebracht werden.
  • Sicherheit: Die Sicherheit ist beim Babyhopser von großer Bedeutung. Ein hoher Rand oder ein sicheres Gurtsystem sollten daher immer Standard sein.
  • Bezug: Viele Eltern bevorzugen bei einem Babyhopser einen waschbaren Bezug, um die Langlebigkeit des Produktes zu erhöhen. Holz- und Plastik-Hopser lassen sich dagegen einfach mit einem feuchten Tuch reinigen.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Babyhopser - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Babyhopser" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Bright Starts, Fisher-Price, Hauck Toys.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Babyhopser" auf Spielzeug.org kostet ca. 103 Euro und das teuerste Produkt ca. 89 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 87 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Top 12 Babyhopser im Test bzw. Vergleich 2021

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 12 Produkte vom Babyhopser Test aus 2021 bei Spielzeug.org.

Babyhopser Test bzw. Vergleich
ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
Bright Starts Disney Baby Minnie Maus Türhopser
Bright Starts Disney Baby Minnie Maus Türhopser Test
Babyhopser, Türhopser4 Sterne
(gut)
Spielspaß für Kleinkinder, Optik in Pink, einfache Montage
nicht für Jungen, nicht für breite Türrahmen
etwa 40 €» Details
  Graco Bumper Jumper Türhopser
  Graco Bumper Jumper Türhopser Test
Babyhopser, Türhopser4 Sterne
(gut)
Türhopser zum Hüpfen und Schaukeln, bequeme Polster, sichere Befestigung
nicht für größere Kinder
etwa 42 €» Details
Fisher-Price MAMOI Baby Türschaukel
Fisher-Price MAMOI Baby Türschaukel Test
0 – 24 Monate Spielzeug, Babyhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
sieht sehr niedlich, aber sicher aus, Ermöglicht das Schwingen und Hopsen, Gute Materialien bei guter Qualität
Für die Montage müssen noch anderweitige Teile erstanden werden
etwa 60 €» Details
  Baby Einstein Neptune's Ocean Discovery Spring- und Spielcenter
  Baby Einstein Neptune's Ocean Discovery Spring- und Spielcenter Test
Babyhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Ausstattung, abwechslungsreicher Spielspaß, fester Sitz
höherer Anschaffungspreis
etwa 89 €» Details
Fisher-Price Baby Gear - K7198 - Rainforest Jumperoo
Fisher-Price Baby Gear - K7198 - Rainforest Jumperoo Test
0 – 24 Monate Spielzeug, Babyhopser, Babyspielzeug4 Sterne
(gut)
Design, Unterhaltung, Bewegungsfreiheit, Spaß
Körperhaltung, Preis
etwa 104 €» Details
Hauck Toys Jump
Hauck Toys Jump Test
Babyhopser, Türhopser4 Sterne
(gut)
großer Spielspaß für Kleinkinder, Höhenverstellbarkeit, einfache Befestigung
Zubehör ohne Spielzeug
etwa 29 €» Details
  MAMOI Baby Türschaukel
  MAMOI Baby Türschaukel Test
Babyhopser, Türhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
Spielspaß für Kinder ab 6 Monate, sicherer Halt für Kinder, nachhaltige Materialien
nicht günstig, Anleitung nicht aussagekräftig
etwa 55 €» Details
Fisher-Price CHM91 Rainforest Jumperoo
Fisher-Price CHM91 Rainforest Jumperoo Test
Babyhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
abwechslungsreicher Spielspaß für Babys, umfassende Ausstattung, buntes Design
nicht günstig, Gestell nicht zusammenklappbar
etwa 119 €» Details
  Skip Hop Explore und More Jumpscape Hopser
  Skip Hop Explore und More Jumpscape Hopser Test
Babyhopser4 Sterne
(gut)
kindgerechte Ausstattung, 360 Grad Sitz, abwechslungsreich
Musik zu laut
etwa 199 €» Details
Fisher-Price HBG73 Kätzchen Astronaut Jumperoo
Fisher-Price HBG73 Kätzchen Astronaut Jumperoo Test
0 – 24 Monate Spielzeug, Babyhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
abwechslungsreiche Ausstattung, verschiedene Spielzeuge, fester Sitz
Preis
etwa 103 €» Details
  Disney Baby Findet Nemo Spring- und Spielcenter
  Disney Baby Findet Nemo Spring- und Spielcenter Test
0 – 24 Monate Spielzeug, Babyhopser4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Ausstattung, 13 Kleinstspielzeuge, aufwändige Optik
Preis
etwa 113 €» Details
  Cangaroo Hopser Vista mit Spielcenter
  Cangaroo Hopser Vista mit Spielcenter Test
0 – 24 Monate Spielzeug, Babyhopser4 Sterne
(gut)
umfassende Ausstattung, hohe Flexibilität, hohe Spielvarianz
nicht günstig
etwa 88 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 01.12.2021

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Babyhopser – Hopser zum Schaukeln oder Hüpfen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen