Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gartentrampoline – Auspowern und dabei Fitness und Konzentration verbessern

GartentrampolineDie Anzahl der Trampoline in heimischen Gärten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Für viele Kinder gehört das tägliche Auspowern in den warmen Monaten zum festen Alltag und sorgt für viel Spaß nach der Schule und anderen Verpflichtungen. Während sich die Kleinen auf dem Gartengerät auspowern, können auch Erwachsene ein Trampolin für eine Verbesserung der eigenen Fitness nutzen. Auswählen können Sie unter anderem zwischen Modellen auf Standfüßen, Modellen im Boden in verschiedenen Formen sowie zwischen Modellen mit oder ohne Sicherheitsnetz. Erfahren Sie nun mehr über Gartentrampoline im Allgemeinen, auf welche Sicherheitskriterien Sie je nach Nutzung achten sollten und wo Sie Gartentrampoline kaufen und dabei sparen können.

Gartentrampolin Test 2021

Ergebnisse 1 - 9 von 9

Sortieren nach:

Welchen Mehrwert bietet Trampolinspringen für Kinder und Erwachsene?

GartentrampolineDas Trampolin als Sportgerät ist nicht besonders alt. Gebaut wurde das erste Trampolin 1928 in den USA und gelang erst Mitte der 1950er Jahre nach Europa. Als eigenständige sportliche Disziplin gilt Trampolinspringen erst seit 1959. Im privaten Gebrauch außerhalb von Sporthallen sieht man die Sportgeräte in unterschiedlicher Form laut einem Gartentrampolin-Test erst seit wenigen Jahren.

Auch im Fitnessbereich nutzt man Trampoline in verschiedenen Größen und bietet entsprechende Kurse an und auch Sprunghallen findet man heute in jeder größeren Stadt. Wer sich bereits einmal auf einem Sprungtuch ausgetobt hat, wird schnell den Spaß, aber ebenso die damit verbundene Anstrengung bemerkt haben. In einem Trampolin-Garten-Test eignet sich der Freizeitsport sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Grundsätzlich trainiert Trampolinspringen den gesamten Körper. Stärken können Sie mit nur dreimaligem, wöchentlichem Training im Umfang von 20 bis 30 Minuten unter anderen:

  • Herz-Kreislauf-System
  • Ausdauerleistung
  • Koordinationsleistung
  • Gleichgewicht
  • Muskulatur (vor allem die Beinmuskulatur)
  • Knochen- und Gelenkgesundheit
  • Stoffwechsel

In einem Gartentrampolin-Test wirkt sich der Sport zudem positiv auf die Psyche aus und dient dem Stressabbau. Gute Laune ist laut Erfahrungen mit der Anschaffung von einem Gartentrampolin mit Haltegriff, mit Netz oder mit freiem Sprungtuch definitiv garantiert.

Welche Gefahren birgt das Trampolinspringen?

Neben den vielen positiven Aspekten, die laut der Erfahrungsberichte und der Testberichte von Sportexperten mit dem Trampolinspringen verbunden sind, gilt es dennoch einige Sicherheitshinweise zu beachten. Bei Erwachsenen sollten beispielsweise Schwangere sowie Menschen mit Wirbelsäulen-, Knie-, Becken- oder Fußverletzungen eher eine alternative Sportart ausüben und im Zweifelsfall vor den ersten Sprüngen Rücksprache mit dem behandelnden Arzt halten.

Grundsätzlich gilt für Kinder, dass das Trampolinspringen erst ab einem Alter von sechs Jahren empfohlen wird. Bis zum sechsten Lebensjahr kann die Wurfkraft deutlich stärker sein als das Körpergewicht des Kindes und auch die Koordination ist noch nicht so weit ausgeprägt, dass ein unfallfreies Austoben garantiert werden kann. Laut einem Trampolin-Garten-Test kam es bei Kindern unter sechs Jahren selbst bei einem Gartentrampolin mit Netz; selbst mit innenliegendem Netz; häufiger zu Verletzungen als bei älteren Kindern. Achten Sie zudem darauf, dass Kinder im Idealfall nur einzeln springen und sich keine Gegenstände wie Spielzeug auf dem Sprungtuch befinden. Die beste Abfederung und damit den meisten Spaß haben die Kinder laut Empfehlung, wenn Sie mit Anti-Rutsch-Socken in der Mitte des Trampolins springen.

Hinweis: Zusätzliche Sicherheit bietet ein Gartentrampolin mit Netz und Leiter, bei welchem sich der Eingang durch eine Knopfleiste, Reiß- oder Klettverschluss schließen lässt.

Welche Arten von Gartentrampolinen gibt es?

Gartentrampoline können Sie mittlerweile in unterschiedlichen Größen recht günstig kaufen. Selbst die Diskounter wie Aldi oder Lidl haben in den Sommermonaten gelegentlich ein solches Fitnessgerät im Angebot. Als Klassiker gilt im privaten Bereich laut einem Gartentrampolin-Test ein rundes Modell mit Netz; professionelle Sporttrampoline hingegen sind in der Regel rechteckig und ohne Sicherheitsnetz und Stange ausgestattet, finden sich jedoch ebenfalls gelegentlich in dem einen oder anderem Garten wieder.

Eine Übersicht über die gängigsten Modelle der Gartentrampoline-Testsieger bietet Ihnen die nachstehende Tabelle:

Modell Details
Gartentrampolin klein In einem Gartentrampoline-Test beginnt der Durchmesser der kleinsten Modelle bei etwa 1,20 Meter. In der Regel ist die Form stets rund. Je nach Rahmenhöhe kann ein Gartentrampolin klein sowohl im Garten als auch in einem größeren Kinderzimmer genutzt werden.
Gartentrampolin groß Der Durchmesser von einem durchschnittlichen Gartentrampolin beträgt laut einem Trampolin-Garten-Test etwas mehr als drei Meter. Soll das Gartentrampolin groß sein, sind Durchmesser von bis zu fünf Metern möglich. Günstig kaufen sollten Sie ein besonders großes Modell jedoch nicht unbedingt. Je größer die Sprungfläche, desto robuster sollten Rahmen, Ösen und ggf. auch das Sicherheitsnetz sein. Orientieren können Sie sich hierbei auch unabhängig der Stiftung Warentest an diversen Sicherheitsnormen wie dem TÜV-Siegel oder einer GS-Zertifizierung.
Gartentrampolin rechteckig Rechteckige Modelle findet man häufiger in den Boden eingelassen als auf einem Gestell verbaut. Je nach Größe der Sprungfläche sind andere Sprünge möglich als auf einem runden Trampolin. Mit Sicherheitsnetz gibt es ein Gartentrampolin rechteckig mittlerweile ebenfalls.
Gartentrampolin mit Netz Zum klassischen Zubehör für mehr Sicherheit gehört bei einem Gartentrampolin das Netz. Hierbei können Sie nicht nur auf ein Gartentrampolin mit Außennetz zurückgreifen, sondern auch auf ein Gartentrampolin mit Innennetz, welches den Bereich der Federn abdeckt und somit die Unfallgefahr vermindert. Im Preisvergleich sind diese Gartentrampoline-Testsieger in Sachen Sicherheit nicht zwingen teurer als die Modelle mit klassischem Außennetz. Gartentrampoline kaufen und dabei maßgeblich auf Sicherheitsaspekte achten, muss also nicht sonderlich teuer sein.

Vor- und Nachteile von einem Gartentrampolin

  • eignet sich für Kinder genauso wie für Erwachsene
  • zahlreiche gesundheitliche Verbesserung bei regelmäßigem Training
  • mit einem Durchmesser von bis zu fünf Metern erhältlich
  • in verschiedenen Formen verfügbar
  • baut bei Groß und Klein Stress ab und sorgt für gute Laune
  • in der Regel einfacher Aufbau von Modellen mit Netz und Gestell
  • empfohlen erst ab einem Alter von sechs Jahren
  • bei bestimmten Vorerkrankungen sollte das Trampolinspringen vermieden werden

Welche Hersteller bieten gute Gartentrampoline an?

Gartentrampoline können Sie heute bereits für Preise ab etwa 150 Euro in kleinere Größe günstig kaufen. Grundsätzlich gilt, dass Modelle mit größerem Durchmesser teurer in der Anschaffung sind als kleine Modelle und dass Sie bei der Anschaffung Kosten sparen können, wenn Sie Ihr Gartentrampolin per Versand in einem Online-Shop für Sport-, Outdoor- oder Spielgeräte bestellen.

Hersteller, die in einem Gartentrampoline-Test überzeugen, sind unter anderem:

  • Ultrasport Gartentrampolin
  • Hudora Gartentrampolin
  • Salta Gartentrampolin
  • Kinetic Sports Gartentrampolin
  • Jump Power Gartentrampolin
  • Jumpoo Gartentrampolin
  • Springfee Gartentrampolin
  • Decathlon Gartentrampolin
  • Sportplus Gartentrampolin
  • Sportstech Gartentrampolin
  • Ampel Gartentrampolin
  • EUGAD Gartentrampolin
  • Klarfit Gartentrampolin
  • Berg Gartentrampolin
  • Apollo Sport Gartentrampolin
  • North Gartentrampolin
  • ACON Gartentrampolin

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Gartentrampoline - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Gartentrampolin" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Ultrasport, Kinetic Sports.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Gartentrampoline" auf Spielzeug.org kostet ca. 100 Euro und das teuerste Produkt ca. 330 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 195 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Top 9 Gartentrampoline im Test bzw. Vergleich 2021

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 9 Produkte vom Gartentrampolin Test aus 2021 bei Spielzeug.org.

Gartentrampolin Test bzw. Vergleich
ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
  Sportstech HTX500 Gartentrampolin
  Sportstech HTX500 Gartentrampolin Test
Gartentrampolin, Spielzeug für draußen4.5 Sterne
(sehr gut)
umfassende Ausstattung, gute Sprungqualität, mit Sicherheitsnetz
höherer Anschaffungspreis
etwa 330 €» Details
Ultrasport Trampolin
Ultrasport Trampolin Test
Gartentrampolin, Trampolin3.5 Sterne
(befriedigend)
Preis
massiver Rostbefall, eingerissene Löcher
etwa 204 €» Details
  SONGMICS Trampolin Ø 305 cm
  SONGMICS Trampolin Ø 305 cm Test
Gartentrampolin, Trampolin4 Sterne
(gut)
robust und stabil erschaffen, mit Treppe
etwa 230 €» Details
Kinetic Sports Outdoor Gartentrampolin Set
Kinetic Sports Outdoor Gartentrampolin Set Test
Gartentrampolin, Trampolin4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Bedienungsanleitung, recht einfach im Aufbau
etwa 130 €» Details
  DREAMADE Gartentrampolin Kinder
  DREAMADE Gartentrampolin Kinder Test
Gartentrampolin, Trampolin3 Sterne
(befriedigend)
Optik
billige Verarbeitung, reißende Netze, teilweise schon nach einer Woche
etwa 100 €» Details
  EUGAD Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz
  EUGAD Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz Test
Gartentrampolin, Trampolin4.5 Sterne
(sehr gut)
einfacher Aufbau , stabil konstruiert
verfügt über keine Leiter
etwa 136 €» Details
  AMGYM Gartentrampolin
  AMGYM Gartentrampolin Test
Gartentrampolin, Trampolin4 Sterne
(gut)
mit Schutzpolster , solide Verarbeitung
etwa 190 €» Details
  MALATEC Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz und Leiter
  MALATEC Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz und Leiter Test
Gartentrampolin, Trampolin4 Sterne
(gut)
5 Jahre Garantie , Leiter im Eingangsbereich
Aufbau etwas kompliziert
etwa 222 €» Details
  KIDUKU Trampolin
  KIDUKU Trampolin Test
Gartentrampolin, Trampolin4 Sterne
(gut)
solide und stabile Verarbeitung, mit Werkzeug für den Aufbau
für manche Kunden etwas komplizierter im Aufbau
etwa 210 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 01.12.2021

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Gartentrampoline – Auspowern und dabei Fitness und Konzentration verbessern
Loading...

Neuen Kommentar verfassen