Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kinder-Elektroautos – Fahren wie die Erwachsenen

Kinder-ElektroautosWenn Sie im Sommer schonmal mit einem Cabrio herumgefahren sind, wissen Sie, dass Autofahren nicht nur für die Beförderung von A nach B gut ist, sondern auch Spaß machen kann. Für Kinder gilt das umso mehr. Selbst ein Fahrzeug zu lenken, das sie weder durch Treten noch durch Schieben oder sonst wie in Bewegung setzen müssen, ist eine ganz neue Erfahrung. Komplett frei durch die Gegend zu fahren ist ein tolles Erlebnis, das umso besser wird, wenn die Kinder sich aussuchen können, womit sie fahren wollen. Wenn Sie überlegen, Ihren Kindern ein Elektroauto zu kaufen, lassen Sie sich von den Anschaffungskosten nicht abschrecken. Es gibt mittlerweile Modelle, die in einer weiten Preisspanne erhältlich sind. Ein Elektroauto für Kinder ist also schon lange kein Spielzeug der absoluten Luxusklasse mehr.

Kinder-Elektroauto Test 2021

Was genau ist ein Elektroauto für Kinder?

Kinder-ElektroautosEin Elektroauto ist kein Spielzeug im herkömmlichen Sinne – Das Kinder Auto fährt elektrisch, während das Kind auf oder in ihm sitzt. Ab einem gewissen Alter kann es selbst lenken und fahren, wohin es will.

» Mehr Informationen

Ist es noch nicht alt genug, gibt es auch Modelle, die von einem Erwachsenen über eine Fernsteuerung gelenkt werden können. Das Spielen macht auf diese Weise Jung und Alt viel Spaß.

Erhältlich ist das Elektroauto für Kinder in vielen Designs – so ist für jedes Kind das passende Spielzeugauto mit elektrischem Antrieb dabei. Ein Kinderauto mit elektrischem Antrieb gibt es übrigens nicht nur für ein Kind, sondern auch als Elektroauto Typ 2-Sitzer.

So ist für 2 Kinder Platz und Geschwister oder Zwillinge können gleichzeitig fahren. Bis auf kleine Rivalitäten darum, wer als Erstes ans Lenkrad darf, lassen sich Streitereien so gut vermeiden.

Tipp: Achten Sie bei einem Elektroauto Spielzeug für 2 Personen unbedingt auf einen leistungsstarken Akku. Durch das höhere Gewicht braucht das Elektroauto als 2-Sitzer mehr Power, um Geschwindigkeit aufzunehmen.

In welchen Designs gibt es ein Kinder Auto mit elektrischem Antrieb?

Jungs und Mädchen haben bei Spielwaren oft unterschiedliche Vorstellungen. Geht es darum, ein Auto zu fahren, bietet ein Spielzeugauto mit elektrischem Antrieb jede Menge Möglichkeiten. Die Klassiker gibt es seit Jahren, aber immer wieder gibt es Neuheiten, beispielsweise, wenn ein neues Fahrzeugmodell nachgebaut wird. Die beliebtesten und gängigsten Modelle haben wir für Sie zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
Automarken Die Kleinen eifern den Großen nach. So war es schon immer und was gibt es da Schöneres, als ein Auto derselben Marke zu haben wie die Eltern. Doch nicht nur die Kinder haben etwas davon: Auch Eltern, die eingefleischte Auto-Fans sind, dürften zufrieden sein, wenn ihr Kind ein Elektroauto der Lieblingsmarke fährt. Erhältlich sind die Spielzeuge beispielsweise im Design von:

  • Audi
  • BMW
  • Mercedes
  • VW
  • Ford
  • Opel
  • Porsche

Abgesehen von den größeren Automarken gibt es auch von weiteren Marken Nachbildungen als Kinder-Elektroautos zu kaufen.

Blaulicht Ein Auto mit Blaulicht – mehr braucht es normalerweise nicht, um Kinder im Straßenverkehr zu faszinieren. Mit großen Augen schauen sie den Alltagshelden hinterher und haben mit einem Kinder-Elektroauto die Möglichkeit, ihnen etwas näher zu sein. Erhältlich sind beispielsweise:

  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Rettungswagen
Landwirtschaft, Baustellenfahrzeuge und Sonstige Je größer, desto interessanter beschreibt das Verhältnis von Kindern und Fahrzeugen ziemlich genau. Für Kinder-Elektroautos stehen also beispielsweise auch diese Modelle zur Verfügung:

  • Traktor
  • Bagger
  • LKW
  • Truck

Auf diese Punkte sollten Sie bei einem Kinder-Elektroauto Test achten

Einen Kinder-Elektroauto Test werden Sie im Internet mit Sicherheit finden. Besser ist es aber, wenn Sie selbst wissen, worauf Sie beim Kauf eines Elektroautos für Kinder achten sollten. Egal, ob als Einsitzer oder als Modell mit 2 Sitzen – weil das Kinderauto elektrisch angetrieben wird, gibt es größere Risiken als bei normalem Spielzeug.

» Mehr Informationen

Achten Sie deshalb darauf, dass das Elektroauto von Ihren Kindern nie unbeaufsichtigt genutzt wird. Sie sollten ein Modell wählen, in dem das Kind oder beide kleinen Fahrgäste sicher sitzen können und gegebenenfalls durch einen Gurt gesichert sind, damit sie sich beim Fahren nicht zu weit rausbeugen können. Ein stabiler Stand ist deshalb genauso wichtig.

Weil Elektroteile verbaut sind, sollte das Elektroauto außerdem unbedingt über die erforderlichen Prüfsiegel verfügen, damit Sie Ihre Kinder unbesorgt damit spielen lassen können. Der Fahrspaß darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Dafür sorgen Akkus mit möglichst langer Lebensdauer und Elektrofahrzeuge, die viele Funktionen haben und detailgetreu nachgebildet sind.

Achtung: Die Geschwindigkeit eines Elektroautos für Kinder wird durch den Ladestand des Akkus, das Gewicht des Kindes und den Untergrund der Fahrbahn beeinflusst. Für Kleinkinder und Kinder ist der Fahrspaß auch dann groß, wenn es in den Augen der Erwachsenen etwas langsam vorangeht. Sie sollten aus Sicherheitsgründen deshalb nicht einmal daran denken, ein Kinder-Elektro Auto zu tunen.

Welche Vorteile haben Elektroautos für Kinder?

Lernspielzeug und pädagogisch wertvolle Aktivitäten sind schön und gut – manchmal muss es aber auch der pure Spaß sein und genau dafür sind Elektrofahrzeuge da. Ganz nebenbei muss man die Fahrzeuge nicht verteufeln, sie haben auch eindeutige Vorteile, von denen Ihr Kind ganz nebenbei profitiert. Welche das sind, erfahren Sie von uns.

  • Koordination von Augen und Händen wird geschult
  • fremde Bewegungsabläufe und Zusammenhänge fordern das Kind heraus
  • ganz neues, nicht mit anderem Spielzeug vergleichbares Erlebnis
  • Kind wächst an neu gewonnener Verantwortung
  • Kontrollieren eines Elektrofahrzeugs macht Kinder stolz
  • einfacher zu fahren als ein Kinder-Elektromotorrad
  • Anschaffungspreis von Kinder-Elektrofahrzeugen ist relativ hoch
  • Spiel im Idealfall nur unter Aufsicht
  • größeres Risiko als bei nicht elektrisch betriebenem Kinderspielzeug

Unsere Empfehlung: Kaufen Sie in einem Online-Shop

Wenn Sie bei Ihrem Kinder-Elektroauto Test zu einem Ergebnis gekommen sind, ist die nächste Frage, wo Sie Kinder-Elektroautos kaufen können. Ein gutes Kinder-Elektroauto bekommen Sie vielleicht auch in einem großen Spielwarenladen – wenn Sie aber Ihren Kinder-Elektroauto Testsieger finden wollen, sollten Sie im Internet suchen. Hier führen Sie nicht nur im Handumdrehen einen Kinder-Elektroauto Vergleich durch, Sie können auch Testberichte und Bewertungen anderer Kunden lesen und so ein geeignetes Modell finden. Weil der Preis online meist günstiger ist als im Geschäft vor Ort, können Sie Kinder-Elektroautos dort günstig kaufen.

» Mehr Informationen

Wenn Sie zusätzlich einen Preisvergleich verschiedener Marken und Modelle durchführen, können Sie noch weiter sparen. Außerdem ist es sinnvoll, die Augen nach einem aktuellen Angebot offenzuhalten. Die Kosten des Versands sollten Sie beim Vergleichen der Preise und Modelle einkalkulieren. Die Lieferung nach der Bestellung geht in den allermeisten Fällen reibungslos und schnell vonstatten.

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kinder-Elektroautos – Fahren wie die Erwachsenen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen