Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gartenspielgeräte – Ihr Garten als Abenteuerspielplatz

GartenspielgeräteKinder lieben es, sich auszutoben, zu klettern und zu schaukeln. Wo könnten sie dies besser als im eigenen Garten, den Sie mit Spielgeräten für draußen bestücken? Spielgeräte für den Garten sind wetterfest und nur wenige benötigen einen vorbereiteten Untergrund. Sie müssen nicht den „Gartenspielgeräte für Kinder Testsieger“ kaufen, um Ihren Rasen in einen spannenden Gartenspielplatz zu verwandeln. Stattdessen können Sie auch einen Bausatz nutzen oder die Kletterlandschaft selber bauen. Damit Sie und Ihre Kinder lange Freude daran haben, nutzen Sie Gartenspielgeräte für Kinder ab zwei Jahren und achten sie darauf, dass das Material dem Regen standhält. Ein Gartenspielgeräte Test gibt Aufschluss darüber, welche Eigenschaften bei Gartenspielgeräten für den eigenen Garten zu beachten sind.

Gartenspielgerät Test 2022

Ergebnisse 1 - 0 von 8

Sortieren nach:

    Gartenspielgeräte für Kinder – was ist das?

    GartenspielgeräteWer Kindern beim Spielen zusieht, stellt fest, dass die Kleinen aus nahezu allem um sie herum ein Spiel entwickeln. Diese Kreativität können Sie mit einem Gartenspielgerät für Kinder noch weiter fördern. So wird das Klettergerüst im Handumdrehen zum Piratenschiff oder die Rutsche zur Drachenzunge.

    Neben den klassischen Gerüst-Kombinationen aus Schaukel und Rutsche oder größeren Kletterlandschaften mit Hängebrücken zählen ebenso Wippen, Trampoline oder Spielzeug-Fahrzeuge zu den Gartenspielgeräten, die Sie outdoor zur Verfügung stellen können. Auf diese Weise können Sie die Spiellandschaft an den vorhandenen Platz anpassen.

    Materialien bei Gartenspielgeräten

    Hersteller greifen bei der Materialwahl häufig zu Holz oder Kunststoff. Während Gartenspielgeräte aus Holz schön anzusehen und nachhaltiger sind, freuen sich Kinder ebenso über bunte Kunststoff-Kletterlandschaften. Letztere sind langlebig und leichter zu transportieren. Über Kleinanzeigen können Sie daher Gartenspielgeräte günstig kaufen.

    Stellen Sie sich jedoch darauf ein, dass die Farben mit der Zeit verblassen und bedenken Sie, dass Kunststoff nicht verrottet. Brüchige, splitternde Spielgeräte bergen zudem ein Verletzungsrisiko und sollten zeitnah abgebaut werden. Damit ein Gartenspielgerät aus Holz langfristig schön aussieht, geben Hersteller Hinweise zur Pflege und Behandlung des Holzes. Auch hier gilt jedoch: Morsches Holz sollte umgehen entfernt werden. Spielgeräte aus Metall sind eher selten, da sie ein erhöhtes Verletzungsrisiko aufweisen.

    Vor- und Nachteile von Gartenspielgeräten

    • Kinder verbringen Zeit an der frischen Luft.
    • Fein- und Grobmotorik werden geschult.
    • Kinder können sich austoben.
    • Fantasie wird angeregt.
    • Bergen ein Verletzungsrisiko.
    • Anschaffung ist gegebenenfalls kostspielig.
    • Sicherer Aufbau ist zeitaufwendig.

    Für jedes Alter das passende Spielgerät

    Ein Baby erkundet seine Umgebung überwiegend vom Boden oder Arm der Eltern aus. Ein Kleinkind hingegen erlernt das Laufen und entwickelt schnell Begeisterung für das Klettern. Ab diesem Alter können Sie dem Kind bereits erste Klettermöglichkeiten auf dem Gartenspielplatz zur Verfügung stellen.

    Selbstverständlich sollten Sie Ihr Kind bei seinen ersten Versuchen nicht allein klettern lassen und auf die Sicherheit achten.

    Alter Hinweise und Ideen
    Gartenspielgeräte für Kinder ab 2 Niedrige Rutschen, Fahrzeuge oder Schaukeln für Kleinkinder können Sie mit Ihren Kindern bereits in diesem Alter nutzen. Auch im Sandkasten haben die Kleinen schon viel Spaß.
    Ab 3 Jahren Der Sandkasten und die dazugehörigen Spielwaren sowie Rutschen und niedrige Klettermöglichkeiten werden für Kinder ab 3 Jahren zunehmend interessanter.
    Ab 4 Jahren Die Kletterfähigkeiten wachsen und mit ihnen das Interesse an höheren Aussichten. Auch auf Rutschen und Wippen können viele Kinder ab 4 Jahren bereits allein klettern.
    Ab 5 Jahren Kinder ab 5 Jahren erklimmen mühelos auch höhere Klettergerüste mit Seilen oder Kletterwänden, rutschen und schaukeln eigenständig oder springen auf dem Trampolin.

    Kaufkriterien für Gartenspielgeräte (outdoor)

    Bevor Sie Gartenspielgeräte für Kinder kaufen, stellen Sie sich folgende Fragen:

    • Welche Interessen hat das Kind? (Klettern, Rutschen, Sand, Schaukeln?)
    • Ist der Standort des Geräts Wasser in Form von Niederschlägen ausgesetzt? (Wichtig für die Materialauswahl)
    • Welches Material bevorzuge ich? (Holz, Kunststoff, Metall)
    • Welches Budget steht zur Verfügung?
    • Wie viel Platz bietet der Garten?
    • Muss das Gerät bei einem Umzug abgebaut werden?
    • Wird ein besonderes Fundament benötigt oder wird der Untergrund anderweitig verändert?
    • Habe ich Hilfe und das passende Werkzeug für den Aufbau?
    • Habe ich einen Gartenspielgeräte Test gelesen?

    Hinweis: Wenn Sie zur Miete wohnen, sprechen Sie Veränderungen des Gartens mit Ihrem Vermieter ab und holen Sie sich sein Einverständnis für den Aufbau eines Spielgeräts für den Garten.

    Nachdem Sie alle Fragen beantwortet haben, können Sie sich auf die Suche nach den besten Gartenspielgeräten für Kinder machen. Testberichte und Empfehlungen von Freunden sind dabei eine erste Hilfestellung. Welches jedoch das beste Gartenspielgerät für Ihr Kind ist, hängt von den individuellen Interessen ab. Kaufen Sie daher nicht unüberlegt den „Gartenspielgeräte für Kinder Testsieger“, sondern beziehen Sie Ihr Kind in die Kaufentscheidung ein. Nichts wäre ärgerlicher als ein Gerät, das nach dem Aufbau nicht bespielt wird.

    Gartenspielgeräte für draußen kaufen

    Wenn Sie ein Gartenspielgerät für Kinder kaufen möchten, erhalten Sie im Online-Shop einen umfassenden Überblick über die einzelnen Geräte, Materialien, Größen und Neuheiten. Durch einen Preisvergleich können Sie günstige Angebote finden und haben Kontrolle über den Preis, den Sie für das Gerät bezahlen. In vielen Fällen fallen keine oder nur geringe Gebühren für den Versand an. Selbstverständlich können Sie das Gerät auch privat kaufen. Beachten Sie jedoch, dass in diesem Falle keine Garantie gewährleistet und ein Umtausch bei Mängeln ausgeschlossen ist. Beliebte und führende Marken von Klettergerüsten wie

    • Wickey
    • HST
    • Fatmoose und
    • Wehrfritz

    werden häufig in einem seriösen Gartenspielgeräte Test beurteilt.

    Fazit

    Welches Spielgerät Sie in Ihren Garten stellen, hängt von vielen Faktoren ab, über die Sie vor dem Kauf nachdenken sollten. Am besten greifen Sie zu einer Spiellandschaft, die von den Kindern langfristig genutzt werden kann. Zu diesem Zwecke ist es hilfreich, wenn das Gerät erweitert oder umgebaut werden kann, sodass es mit dem Kind mitwächst. Darüber hinaus freuen sich Kinder – sofern es der Platz und das Budget zulassen – über ein vielfältiges Spielangebot, das unterschiedliche Reize setzt und Fertigkeiten fördert. Als Faustregel gilt: Kleinkinder benötigen in erster Linie Spielmöglichkeit in Bodennähe, zum Beispiel einen Sandkasten oder eine niedrige Rutsche. Große Kinder wollen hoch hinaus und haben Spaß an höheren Klettergerüsten. In jedem Fall ist jedoch für den Fall eines Sturzes auf die Sicherheit zu achten.

    Relevante Fragen zu diesem Artikel

    Gartenspielgeräte - welche sind die besten?

    Für die Kategorie "Gartenspielgerät" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

    Was kosten die Produkte durchschnittlich?

    Das günstigste Produkt für "Gartenspielgeräte" auf Spielzeug.org kostet ca. 80 Euro und das teuerste Produkt ca. 780 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 430 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

    Top 8 Gartenspielgeräte im Test bzw. Vergleich 2022

    Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 8 Produkte vom Gartenspielgerät Test aus 2022 bei Spielzeug.org.

    Gartenspielgerät Test bzw. Vergleich
    ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
      Kreher XL Faltbares Kinderspielhaus
      Kreher XL Faltbares Kinderspielhaus Test
    z.B. Gartenspielplatz, Kinder-Gartenhaus, Kinderhaus3.5 Sterne
    (befriedigend)
    Einfacher Aufbau, Gefällt den Kindern
    Tür hält nicht, Für aktivere Kinder nicht so passend
    etwa 96 €» Details
      BRAST Adventure Spielhaus für Kinder
      BRAST Adventure Spielhaus für Kinder Test
    z.B. Kinder-Gartenhaus, Garten-Kinderspielplatz, Kinderhaus4 Sterne
    (gut)
    Sehr interessantes Aussehen, Lässt sich gut aufbauen, Steht stabil , Sorgt für Spaß beim Aufbau und beim Spiel
    Keine echte Hütte – nur ein Spielzeug
    etwa 500 €» Details
      Spiel&Garten XXL Klettergerüst
      Spiel&Garten XXL Klettergerüst Test
    Garten-Kinderspielplatz, Gartenspielgerät, Gartenspielplatz3.5 Sterne
    (befriedigend)
    Unterschiedliche Spielmöglichkeiten, Aktiver Spielspaß
    Holzqualität nicht überzeugend, Höhere Anschaffungskosten, Aufbau kompliziert, Verarbeitung könnte besser sein
    etwa 469 €» Details
    Wickey SeaFlyer mit Schaukel
    Wickey SeaFlyer mit Schaukel Test
    Garten-Kinderspielplatz, Gartenspielgerät, Gartenspielplatz3.5 Sterne
    (befriedigend)
    Viele Spielelemente, Stabile Ausführung, Wasserrutsche
    etwa 780 €» Details
    Wickey MultiFlyer
    Wickey MultiFlyer Test
    z.B. Gartenspielgerät, Garten-Kinderspielplatz, Gartenspielplatz3.5 Sterne
    (befriedigend)
    Wasserrutsche, Stabile Konstruktion, Unterschiedliche Spielmöglichkeiten
    Höhere Anschaffungskosten, Holzqualität mit Abstrichen, Aufbauanleitung nicht hilfreich
    etwa 670 €» Details
      thorberg Kinderspielhaus
      thorberg Kinderspielhaus Test
    z.B. Gartenspielplatz, Spielhaus, Indoor-Spielhaus4 Sterne
    (gut)
    Lässt sich einfach aufbauen, Sieht gut aus
    Aus minderwertigem Material gefertigt, Nicht besonders stabil
    etwa 80 €» Details
      Backyard Discovery Spielturm Buckley Hill
      Backyard Discovery Spielturm Buckley Hill Test
    Garten-Kinderspielplatz, Gartenspielgerät, Gartenspielplatz4 Sterne
    (gut)
    Flexible Spielmöglichkeiten, Ideal für Kleinkinder, Gute Qualität, Aktiver Spielspaß
    Nicht für große Kinder geeignet, Etwas teuer
    etwa 529 €» Details
      Festnight Spielturm mit Rutsche und Schaukel
      Festnight Spielturm mit Rutsche und Schaukel Test
    Garten-Kinderspielplatz, Gartenspielgerät, Gartenspielplatz4 Sterne
    (gut)
    Aktiver Spielspaß, Doppelschaukel, Spielhaus und Rutsche
    Verarbeitung mit Abstrichen, Stabilität eher gering, Holzqualität nicht überzeugend
    etwa 315 €» Details
    Zuletzt aktualisiert am 05.10.2022

    Lesen Sie jetzt weiter:

    Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
    Gartenspielgeräte – Ihr Garten als Abenteuerspielplatz
    Loading...

    Neuen Kommentar verfassen