Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Spielküchen – Kochspaß für die Kleinen

SpielküchenWelches Kind liebt es nicht, wie die Eltern mit Töpfen und Tellern zu hantieren und köstliche Leckereien zuzubereiten. Das imaginäre Essen wird gekocht, es wird gespült und die Kinder sind rege beschäftigt. Damit das Spielen aber auch richtig Spaß macht, wünschen sich Kinder natürlich eine Spielküche für Kinder. Hier bietet Ihnen der Markt eine große Auswahl und so manches Modell ist sogar eine Spielküche aus Holz mit Licht und Sound, damit möglichst alles wie echt ist. Bevor Sie nun aber Spielküchen kaufen, lohnt es sich, einen Spielküche-Test im Internet zu lesen. Auch Testberichte aus einem Spielküchen-Vergleich können sehr hilfreich sein. Hier erfahren Sie nun auch, worauf Sie beim Kauf einer Holz-Spielküche achten sollten.

Spielküche Test 2021 / 2022

Die Unterschiede bei Spielküchen

SpielküchenWenn Sie einen Spielküche-Test im Internet lesen, so werden Sie gleich merken, dass es große Unterschiede gibt. Es gibt Modelle für das Kleinkind, aber auch für größere Kinder. Ebenso gibt es große Unterschiede im

» Mehr Informationen
  • Material und
  • Zubehör.
  • Wählen Sie deshalb eine Küche, die möglichst viel Zubehör bietet, damit Sie nicht so viele Dinge extra kaufen müssen.

Zu beachten sind auch die Höhenunterschiede. So ist die Spielküche für Kleinkinder natürlich etwas niedriger als eine Spielküche für größere Kinder. Zwar mögen Sie logisch denken und lieber gleich die höhere Küche kaufen, doch beachten Sie auch, dass Ihr Kleinkind dann vielleicht nicht an die Arbeitsfläche reicht. Es müsste auf einen Hocker steigen, damit es auch in der Küche arbeiten kann, was ein gewisses Sicherheitsrisiko birgt.

Folgende Tabelle gibt Ihnen eine kleine Übersicht:

Spielküchen-Art Erklärung
Spielküche aus Kunststoff Die Kinder-Spielküche aus Kunststoff ist das wohl gängigste Modell und es gibt sie in zahlreichen Größen und Ausführungen. Die meisten Modelle enthalten zudem viel Zubehör wie Töpfe oder Geschirr.
Holz-Spielküche Diese Modelle können je nach Größe relativ groß und schwer sein. Generell sind sie aber auch sehr stabil und langlebig. Ebenso gibt es schon moderne Ausführungen wie die Spielküche aus Holz mit Licht und Sound.
Spielküchen-Koffer Diese Spielküche für Kinder lässt sich transportieren. Oftmals handelt es sich um eine Wanne, in der sich das ganze Zubehör befindet und der Deckel ist die Herdplatte. Sie ist somit praktisch für den Spielplatz, aber auch, wenn das Kinderzimmer nicht so viel Platz bietet.

Tipp: Achten Sie bei Zubehör aus Holz und der Holz-Spielküche darauf, dass diese Sicherheitszertifikate haben. Auch der Lack sollte unbedenklich sein, da kleine Kinder oftmals auch Spielsachen in den Mund nehmen.

Zubehör für die Spielküche

Sie können das Zubehör ohne Probleme nachkaufen und so auch nach Bedarf erweitern. Die meisten Küchen sind mit einem Standardzubehör ausgestattet. Dies kann sein:

» Mehr Informationen
  • Töpfe
  • Geschirr
  • Pfannenwender
  • Besteck
  • Deckel
  • Pfannen

Mit dieser Basisausstattung ist das Kind zum Kochen perfekt ausgestattet und kann gleich mit dem Spielen beginnen. Helfen Sie dem Kind doch und tun Sie so, als würden Sie nach dem Essen das Geschirr in der Spüle spülen.

Neben diesem Zubehör können Sie für Ihr Kind auch noch die verschiedensten Lebensmittel kaufen. Ob Obst und Gemüse bis hin zu verpackten Lebensmitteln, finden Sie alles, was Ihr Kind braucht, um wie die Großen in der Küche zu arbeiten. Doch auch hier ist Achtung geboten, denn manches Zubehör ist relativ klein und kann von einem Kleinkind leicht verschluckt werden. Deshalb sollten Sie hier aufpassen und vielleicht auch nach einer Altersangabe auf der Verpackung suchen.

Spielküchen für Mädchen oder Jungen

Meist ist die Kinder-Spielküche in neutralen Farben gehalten, obgleich es immer noch gezielt Küchen in Rosa, aber auch Weiß gibt. Es spricht nichts dagegen, auch einem Jungen eine Spielküche mit echten Funktionen zu kaufen, denn ab einem gewissen Alter beginnen Kinder, die Erwachsenen nachzuahmen. Ab wann etwa beginnt das? In der Regel geht es mit etwa 1 ½ bis 2 Jahren los. Das Kind beobachtet Sie bei alltäglichen Dingen und möchte somit die gleichen Dinge machen.

» Mehr Informationen

Wählen Sie doch eine neutrale Farbe oder lassen Sie das Kind entscheiden, welche Spielküche im gefällt. Hier ist es wie mit dem Küchenkauf bei Erwachsenen, das Kind muss Gefallen an der Küche finden.

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, mit Ihrem Kind in einer Spielküche zu spielen. Sofern Ihr Kind erst später den Wunsch nach einer eigenen Küche äußert, können Sie auch die Kinderküche für größere Kinder kaufen. Es ist vor dem Spielküchen kaufen tatsächlich ratsam, auf die Altersangabe des Herstellers zu achten, denn die Küchen unterscheiden sich je nach Altersangabe in der Höhe. Somit wird ein Kleinkind bei einer Kinder-Spielküche für Kinder ab 5 Jahren nicht an die Arbeitsplatte reichen können. Allerdings ist es für größere Kinder kein Problem, wenn die Spielküche schon etwas zu niedrig ist, denn sie können sich zum Spielen auch auf den Boden knien und schon geht der Spielspaß weiter.

Hersteller für Spielküchen

Dies sind nur einige Hersteller, die Spielküchen für Kinder herstellen. Schauen Sie auch gerne in einem Spielküche-Test im Internet, welche anderen Hersteller es noch gibt. Gerade für Holz-Kinderspielsachen sollten Sie auf namhafte Hersteller zurückgreifen, da diese Spielwaren auch meist schadstofffrei und ökologisch sind. Bedenken Sie aber, dass eine hochwertige Spielküche auch seinen Preis hat. Somit sollten Sie hier gut vergleichen, wenn Sie die Spielküchen günstig kaufen möchten. Bedenken Sie aber auch, dass gerade günstige Kunststoffküchen meist nicht sehr robust sind und schnell etwas brechen kann. Somit lohnt es sich tatsächlich etwas mehr Geld zu investieren, damit die Küche das Spiel auch aushält.

Vor- und Nachteile von Spielküchen

  • Kind kann die Erwachsenen nachahmen
  • fördert die Fantasie
  • große Auswahl
  • oftmals hoher Preis

Spielküchen kaufen

Konnten Sie in der ein oder anderen Empfehlung im Internet die besten Spielküchen finden oder gar Ihren Spielküchen-Testsieger, so steht dem Kauf nichts mehr im Weg. Schauen Sie doch in einem Online-Shop, obgleich auch Läden wie Aldi oder Lidl gelegentlich Spielküchen im Angebot haben. Machen Sie einen Preisvergleich, damit Sie auch ein Angebot finden und denken Sie daran, dass der Versand den Preis etwas verteuern kann. Nun brauchen Sie nur noch etwas Geduld, denn die Spielküchen müssen Sie alle selbst zusammenbauen. Sie sind nicht vormontiert, haben in der Regel aber eine gute Aufbauanleitung dabei.

» Mehr Informationen

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Spielküchen – Kochspaß für die Kleinen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen