Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kaufmannsläden – Spielwaren fürs Kinderzimmer, die Freude bereiten

Kaufmannsläden Spielzeug-Kaufmannsläden begeisterten schon unsere Großeltern. Sie eignen sich für Jungen und Mädchen gleichermaßen. Erhältlich sind sie in Holz Natur oder in vielen bunten Designs, die das Kinderzimmer aufpeppen. Die Produkte regen zu fantasievollen Rollenspielen an, in denen die Kleinen ein typisches Verkaufsgespräch beim Bäcker, im Supermarkt oder in einem Obst- und Gemüsegeschäft nachahmen. An der Kaufmannsladen-Waage wiegen Sie das Obst. Sie arrangieren die Lebensmittel in den Regalen und Behältern. Die Kinder können Waren kaufen und verkaufen, die sie an der Kasse abkassieren. So lernen sie ganz nebenbei das Rechnen. Beliebt ist ein Kaufmannsladen mit Zubehör aus Holz. Dieser bietet alle wichtigen Utensilien, ist stabil und langlebig. Worauf Sie beim Kauf achten, erfahren Sie in einem Kaufmannsladen-Test . Empfehlenswert ist ein Kaufmannsläden-Testsieger. Dieser überzeugt mit Qualität, Sicherheit und einer langen Nutzungsdauer.

Kaufmannsladen Test 2021

Was ist ein Kaufmannsladen?

Kaufmannsläden Kinder-Kaufmannsläden oder einen Kaufladen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Erhältlich sind sie als Mini-Supermarkt, als Obst- und Gemüseladen, als kleine Bäckerei, Marktstand oder Bioladen. Die Produkte vermitteln den Kindern auf spielerische Art den Umgang mit Geld. Mit einem Kaufmannsladen mit Kasse lernen sie das Rechnen, indem sie die Preise für die Lebensmittel berechnen und mit Spielgeld bezahlen. Sie imitieren die Erwachsenenwelt in fantasievollen Rollenspielen, bei denen sie Waren kaufen oder verkaufen. Geschwister und Freunde schlüpfen abwechselnd in die Rolle des Käufers oder des Verkäufers. Das fördert die Kreativität.

» Mehr Informationen

Das gemeinsame Spielen verbessert die soziale Kompetenz der Kinder. Sie lernen spielerisch den freundlichen Umgang miteinander. Gleichzeitig bietet der Kaufmannsladen Eltern eine gute Gelegenheit, dem Kind die Warenkette verständlich zu erklären.

Verbreitet sind Kaufmannsläden aus Holz. Seltener finden Sie Varianten aus Kunststoff. Bei Kinderspielsachen aus Holz ist es wichtig, dass Sie auf eine saubere Verarbeitung ohne scharfe Ecken und Kanten achten. Empfehlenswert sind Modelle aus einem Kaufmannsladen-Test , die aus zertifizierten Rohstoffen bestehen und ohne Schadstoffe auskommen.

Der Kaufmannsladen besitzt Schränke, Regale und Fächer, die die Kinder nach Belieben mit dem passenden Zubehör auffüllen. Teilweise haben sie eine Uhr mit drehbaren Zeigern und eine Kreidetafel für kreative Malereien. Gute Modelle aus einem Kaufmannsladen-Test lassen sich einfach montieren. Sie sind stabil, langlebig und nehmen im Kinderzimmer nicht zu viel Platz weg.

Welche Vor- und Nachteile bieten Spielzeug-Kaufmannsläden?

  • Holz-Kaufmannsläden sind langlebig und robust
  • Sie ermöglichen fantasievolle Rollenspiele
  • die Produkte regen die Kreativität der Kinder an
  • sie eignen sich für ein Kleinkind ab dem dritten Lebensjahr
  • die Modelle bieten großen Spielspaß
  • der Kaufmannsladen lässt sich je nach Größe über viele Jahre nutzen
  • die Kinder lernen spielerisch den Umgang mit Geld und das Rechnen
  • Eltern erhalten viel Zubehör wie eine Kaufmannsladen-Waage oder authentisch wirkende Mini-Produkte
  • die Kaufmannsläden haben teilweise einen hohen Preis
  • die Produkte nehmen viel Platz im Kinderzimmer weg
  • das Zubehör müssen Sie separat dazukaufen

Welches Zubehör brauchen Sie für Kinder-Kaufmannsläden?

Die meisten Spielzeug-Kaufmannsläden bestellen Sie im Online-Shop für Kinderspielwaren ohne Zubehör. Beliebt ist eine zusätzliche Kaufmannsladen-Waage, mit der Kinder Obst und Gemüse wiegen. Empfehlenswert sind Zeigerwaagen, die auf beiden Seiten ablesbar sind und eine absinkbare Wiegefläche besitzen.

» Mehr Informationen

Am authentischsten ist ein Kaufmannsladen mit Kasse. Anbieter wie Theo Klein vertreiben Modelle mit Geräuschen und Lichteffekten. Sie besitzen einen Scanner, der piept und leuchtet sowie eine Klingel, die beim Öffnen ertönt. Mit der Rechenfunktion lernen die Kids spielerisch das Rechnen. Das passende Spielgeld zum Bezahlen und Wechseln gehört ebenfalls dazu. Ein kleiner Einkaufswagen erleichtert das Einkaufen und macht das Spiel noch authentischer.

Christian Tanner vertreibt Einkaufskörbe und Boxen mit zahlreichen Produkten vom Dosenmais von Bonduelle bis zur Zewa-Küchenrolle. Sie haben ein authentisches Design. Hinzu kommen „frische“ Lebensmittel aus Plastik wie Fisch, Fleisch, Backwaren sowie Obst und Gemüse. Mit diesen Utensilien füllen Kinder die Regale auf. Je nach Belieben richten sie sich einen Marktstand, einen kleinen Supermarkt, eine Bäckerei, einen Süßigkeitenladen, einen Fischladen oder einen Obst- und Gemüseladen ein.

Wo können Sie Kaufmannsläden kaufen?

Die besten Kaufmannsläden kaufen Sie von diesen Marken:

» Mehr Informationen

Teilweise finden Sie gute Angebote bei einem Discounter wie ALDI oder LIDL. Erhältlich sind Klassiker und Neuheiten. Beim Kauf achten Sie auf die zusätzlichen Kosten für den Versand.

Tipp: Testberichte und eine Empfehlung von Kunden helfen bei der Auswahl des besten Produktes. Empfehlenswert ist ein Preisvergleich. Auf diese Weise finden Sie das beste Angebot.

Worauf achten Sie, wenn Sie Kaufmannsläden kaufen?

  • Größe des Kaufmannsladens: Im Online-Shop erhalten Sie ein breites Angebot an Modellen. Der Kaufmannsladen in groß nimmt viel Platz im Kinderzimmer weg. Teilweise sind sie über einen Meter hoch und breit. Daher achten Sie vor dem Kauf darauf, ob Sie ausreichend Platz dafür haben. Eine gute Alternative ist ein Kaufmannsladen in klein. Dieser ist maximal 65 Zentimeter hoch und eignet sich für das Spielen am Tisch.
  • Alter: Die besten Kaufmannsläden eignen sich für Kleinkinder ab dem 3. Lebensjahr. Da sie teilweise verschluckbare Kleinteile aufweisen, bieten sie sich nicht fürs Baby an. Empfehlenswert sind Modelle, die Kinder über viele Jahre nutzen können.
  • Langlebigkeit: Wichtig ist, dass die Produkte robust und langlebig sind. Hier punkten vor allem Kaufmannsläden aus Holz. Im Vergleich zu Plastikprodukten sind sie nachhaltiger und bieten den Kleinen viele Jahre Freude.
  • Sicherheit: Die meisten Produkte aus einem Kaufmannsläden-Vergleich entsprechen der Spielzeugnorm DIN-EN71. Sie gewährleistet die sichere Anwendung des Spielzeuges. Teilweise besitzen sie ein TÜV- oder GS-Siegel. Diese bescheinigen dem Spielzeug eine saubere Verarbeitung ohne Ecken oder scharfe Kanten. Die Oberfläche ist glatt und splitterfrei, der verwendete Lack unbedenklich. Kinder können sich an den Modellen nicht die Finger einklemmen.
  • Ausstattung: Die meisten Kaufläden erhalten Sie ohne Zubehör. Waagen, Kassen, einen Einkaufswagen oder Miniatur-Lebensmittel finden Sie bei verschiedenen Marken wie Christian Tanner, small foot, Melissa & Doug oder Janod.
  • Material: Verbreitet sind Kaufmannsläden aus Holz. Vereinzelt finden Sie im Versand Varianten aus Kunststoff. Die Tabelle zeigt die wesentlichen Vor- und Nachteile:
Art Holz-Kaufmannsläden Kaufmannsladen aus Kunststoff
Vorteile Diese Kaufmannsläden kaufen Sie aus Holz in Natur oder in farbenfrohen Designs. Sie kommen ohne Schadstoffe aus, sind massiv und stehen stabil. Die meisten Hersteller verwenden Lacke, die unbedenklich für das Kind sind. Die Produkte sind hochwertig verarbeitet und langlebiger als Kunststoff. Das zeigt sich auch im Preis. Modelle aus Kunststoff sind leichter als solche aus Holz. Dadurch lassen sie sich im Kinderzimmer einfach verschieben. Die Produkte erhalten Sie in vielen bunten Farben mit detailgetreuen Elementen. Sie sind leicht zu reinigen.
Nachteile Die Kaufmannsläden besitzen ein hohes Eigengewicht, dadurch lassen sie sich nicht ohne vermehrten Aufwand verstellen. Sie müssen die Modelle vorab zusammenbauen. Kaufmannsläden, die Sie günstig kaufen, sind nicht immer unbedenklich. Teilweise enthalten sie Schadstoffe oder Weichmacher. Sind sie neu, riechen sie mitunter nach Plastik. Die Produkte wirken weniger wertig als Holz-Kaufmannsläden.

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kaufmannsläden – Spielwaren fürs Kinderzimmer, die Freude bereiten
Loading...

Neuen Kommentar verfassen