Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Ferngesteuerte Kräne – ideal für kleine Baustellenleiter

Ferngesteuerte KräneEinem echten Kran kommen Laien selten wirklich nahe – geschweige denn lässt sich als Außenstehender ein Blick ins Cockpit in die riesigen Lastenheber werfen. Dank ferngesteuerter Kräne haben Kinder die Möglichkeit, sich ihre eigene Baustelle zu schaffen und die spannenden Nutzfahrzeuge im Kleinformat zu erkunden. Aufgrund der großen Auswahl gibt es den passenden Elektro-Kran für jedes Alter: Ob Ihr Nachwuchs erste motorische Fähigkeiten durch einen RC Kran erlernen soll, als Teenager technische Grundprinzipien erkunden möchte oder noch als Erwachsener seinen favorisierten ferngesteuerten Kran als Modell zusammensetzen möchte. In einem ferngesteuerter Kran Test erfahren Sie alles rund um die vielseitigen Spielwaren, für die man nie zu alt ist.

Ferngesteuerter Kran Test 2021 / 2022

Ergebnis 1 - 1 von 1

Sortieren nach:

Von Baukränen zu Modellkränen

Ferngesteuerte KräneMöchte ein Großteil kleiner Kinder auch am allerliebsten Polizist oder Astronaut werden, stehen bei vielen Jungs auch die Berufssparten eines Automechanikers oder Ingenieurs weit vorne auf der Liste. Dabei müssen es nicht immer ferngesteuerte Autos sein, um das Interesse an Funktionsweisen von Kraftfahrzeugen und die Begeisterung von Steuerungen aus der Entfernung zu stillen.

» Mehr Informationen

Möchten Sie Ihrem Nachwuchs eine Freude bereiten oder selbst das Kind im Manne bzw. in der Frau spielen lassen, finden Sie bei einem Preisvergleich im Internet zahlreiche Angebote für jeden Bedarf:

  • Baukran für die Kleinsten
  • Ladekran mit spannenden Funktionen
  • Modellkran zum Zusammenbauen
  • Ferngesteuerter LKW mit Kran
  • Ferngesteuerter Lastwagen mit Kran
  • Turmkräne in großer Größe

In einem Online-Shop sind Sie nicht nur dann richtig, möchten Sie ferngesteuerte Kräne günstig kaufen. Sie können dort auch einen Blick auf Testberichte werfen und von Empfehlungen anderer Eltern profitieren, um das geeignete Modell für Ihr Kind zu finden.

Elektrischer Spielzeug Kran für jedes Alter

Wie Sie bei einem ferngesteuerte Kräne Vergleich feststellen werden, können bereits Kleinkinder Spaß an einem RC Kran haben. Dabei werden diese „Radio controlled“, also über Funk gesteuerten Modelle für die Jüngsten gezielt mit altersgerechten Unterhaltungsfunktionen ausgestattet, die sich auch ohne hochentwickelte Feinmotorik einfach und sicher bedienen lassen.

» Mehr Informationen

Mit zunehmendem Alter steigt das Interesse am Detail, Bauweise und Bedienfunktionen des ferngesteuerten Baukrans werden komplexer. Schließlich werden auch präzise Nachbauten von Originalkränen im Kleinformat für Sammler angeboten, die Sie ebenfalls zu einem günstigen Preis über einen Online-Shop bestellen können.

Sind Sie unsicher, welches der beste Elektro-Kran für Ihre Kinder ist, achten Sie bei dem Erwerb auf die empfohlenen Altersangaben des Herstellers.

Ferngesteuerter Kran 4 bis 6 Jahre Ferngesteuerter Kran 6 bis 12 Jahre Ferngesteuerter Kran ab 12 Jahre
Einfacher Baukran, kaum bewegliche Teile – Verschluckungsgefahr! Schwerlastkran oder Ladekran mit vielen Einzelteilen wie steuerbaren Rädern Von XXL-Kran bis Modellkran: Zahlreiche Bewegungsmechanismen
Robust verarbeitet, zumeist aus Kunststoff Vielfach aus Metall gefertigt Ausschließlich aus Metall für garantierte Stabilität
Keine Scharniere: Einklemmen der Finger wird vermieden Vielfältige Funktionen wie Heben und Transportieren von Gegenständen Detailreiche Bauweise nach realen Vorbildern
Steuermöglichkeiten beschränken sich auf Turmdrehungen, Blinklichter und Geräusche Gleichen oftmals bereits echten Kränen Spannende Technik zum Spielen und Erforschen

Tipp: Wünschen Sie sich, dass bereits von Ihrem Kleinkind ein Kran ferngesteuert wird, entscheiden Sie sich zur Sicherheit für ein kabelloses Modell mit großen Knöpfen auf der Fernbedienung.

Bleibt die Begeisterung an ferngesteuerten Kränen über das Kinderalter hinaus erhalten, finden Sie von Marken wie Bruder, Siko oder Lego herausfordernde Bausätze zum selbstständigen Zusammenschrauben. Die Konstruktion eigener technischer Spielzeuge fördert räumliches Denken und bleibt für viele ebenso wie die Beschäftigung mit einer Modelleisenbahn eine lebenslange Leidenschaft.

Akku, Batterie oder Kabel?

In einem ferngesteuerte Kräne Vergleich finden Sie die zahlreichen Modelle in zwei Hauptkategorien gegliedert und mit unterschiedlichen Antriebsarten ausgestattet. So stoßen Sie auf den

» Mehr Informationen
  • Typ feststehender Turmkräne: Sie kennen ihn von öffentlichen Baustellen. Ein ferngesteuerter Turmkran bzw. Turmdrehkran steht fest an einer Stelle, über die Fernsteuerung lassen sich der bewegliche Lasthaken sowie der Schwenkarm beliebig ausrichten. Achten Sie auf einen stabilen Standfuß oder integrierte Gegengewichte, um ein Kippen des Spielzeugs zu verhindern
  • Typ mobile Baustellenkräne: Diese ferngesteuerten Kräne befinden sich an Fahrzeugen und lassen sich in alle Richtungen ausfahren, verfügen über Sound- und Lichteffekte und teils programmierbare Wiederholfunktionen

Ob Sie sich nach einem ferngesteuerten Kran Test für einen Ladekran, LKW-Kran oder Modellkran entscheiden: Wird ein Kran elektrisch gesteuert, muss er zur Weiterleitung der elektrischen Steuerungssignale an die Spule oder den Haken des Modells über eine Batterie, einen Akku oder ein Kabel verfügen.

Nur in den wenigsten Fällen wird ein Kran ferngesteuert, indem die Befehlseingaben via Kabel übertragen werden. Zwar müssen Sie sich bei diesen Modellen nicht um den Nachkauf oder das Aufladen von Batterien und Akkus sorgen, doch werden Ihnen bei kabelbetriebenen Modellen zahlreiche Minuspunkte mitgeliefert: Sie haben eine geringere Reichweite, Ihre Kinder können über das Kabel stolpern und den Kran dabei mitreißen. Darüber hinaus ist auch der optische Aspekt nicht zu vernachlässigen.

Als ferngesteuerte Kräne Testsieger finden Sie aus diesen Gründen fast ausschließlich Varianten mit einer Fernbedienung, die per Batterie oder Akku über Funk den Kran aktiviert. Mit steigender Funktionsanzahl Ihres ferngesteuerten Krans steigt auch die Anzahl der Regler auf der Fernbedienung.

Achten Sie abhängig von der Entwicklung und dem Kenntnisstand Ihres Nachwuchses auf eine möglichst einfache Bedienweise. Während sich ferngesteuerte Kräne mit Akku und Batterie auf den ersten Blick nicht bedeutend voneinander unterscheiden, sprechen doch jeweils einige Punkte für und gegen die jeweilige Antriebsart.

Vor- und Nachteile eines Akku-Krans mit Fernsteuerung

  • keine kleinteiligen Knopfbatterien: Verlust und Verschlucken werden vermieden
  • mehrfach wieder aufladbar: kosten- und ressourcenschonend
  • kein Einkauf passender Batterien nötig: Akku stets verfügbar
  • Ladevorgang beansprucht mehr Zeit in als Batteriewechsel
  • können bei regelmäßiger Nutzung an Leistung verlieren

Kleine Kräne für kleine Kinder

… und große für große: Als Faustregel sollten Sie dies bei einem Vergleich ferngesteuerter Kräne im Hinterkopf behalten. Denn je höher und weiter sich ein Kran elektrisch ausfahren lässt, desto größer die Gefahr der Instabilität. Kleinkinder verfügen oft nicht über die erforderliche Feinmotorik, hier im wahrsten Sinne des Wortes gegenzusteuern.

» Mehr Informationen

Modelle für Kinder bis zum schulpflichtigen Alter sind daher in den meisten Fällen aus Kunststoff gefertigt, einige Modelle enthalten Einzelteile wie den Greifer aus Holz. Das leichte Gewicht des widerstandsfähigen Materials verhindert Verletzungen, sollte der ferngesteuerte Kran einmal umfallen. Einfach zu reinigen und witterungsbeständig, eignen sich Modelle aus Kunststoff zudem für die Nutzung im Sandkasten oder Garten.

Hinweis: Achten Sie gerade bei Baukränen für Kleinkinder auf ein Zertifikat, das die Schadstofffreiheit des Kunststoffes garantiert.

Für ferngesteuerte Kräne für ältere Kinder und Erwachsene greifen Hersteller zum Großteil auf Metall zurück. Einige Modelle erreichen eine Höhe von eineinhalb Metern und müssen für eine garantierte Standhaftigkeit möglichst viel Gewicht auf die Waage bringen.

Funktionsvielfalt und technische Raffinessen

Ihr Kind juchzt, blinkt der ferngesteuerte Kran in bunten Farben, macht er bei jeder Bewegung Geräusche oder lässt sich der Kranführer von Playmobil in das Führerhäuschen setzen? Die Ausstattungsmerkmale von funkgesteuerten Baustellenkränen für kleine Kinder sind in der Regel mehr auf äußere Sinneseindrücke gerichtet.

» Mehr Informationen

In einem ferngesteuerter Kran Test für den älteren Nachwuchs verfügt der Elektro-Kran in der Regel bereits über Interaktionsmöglichkeiten wie Schwenkmechanismen, die mögliche Öffnung der kleinen Türen und Fenster sowie der Option, an den Haken des Ladekrans kleine Attrappen wie Holzbalken oder Ziegelsteine zu befestigen.

Achten Sie bei einem Preisvergleich für die günstigste Version der angebotenen ferngesteuerten Kräne auch auf Kosten für den Versand – und eventuelle Verweise auf weitere RC-Baustellenfahrzeuge. Nach und nach können die Kleinen so ihre motorischen Fähigkeiten und technischen Kenntnisse erweitern – und wer weiß, welcher Berufswunsch dann bei ihnen bald auf dem Programm stehen mag?

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Ferngesteuerte Kräne – ideal für kleine Baustellenleiter
Loading...

Neuen Kommentar verfassen