Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sprungmatten – nicht nur zur Fitnesssteigerung eine gute Wahl

SprungmattenSprungmatten sind vielseitig einsetzbar und können von Kindern sowie von Erwachsenen genutzt werden. Da es die praktischen Sportgeräte als Outdoor Sprungmatte ebenso gibt, wie für den Innenbereich, steht der Fitnessertüchtigung und dem Spaß mit den verschiedensten Sprüngen sicherlich nichts mehr im Wege. Dank der vielen, verschiedenen Varianten ist es zudem sicherlich möglich, eine solche Matte zu erstehen, die Ihren jeweils individuellen Vorstellungen gerecht wird. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Sie eine Trampolin Sprungmatte ganz einfach in einem Online-Shop bestellen können, sodass für den Kauf noch nicht einmal Ihre eigenen vier Wände verlassen müssen.

Sprungmatte Test 2022

Unterschiedliche Varianten

SprungmattenSprungmatten sind in verschiedenen Varianten erhältlich. So finden Sie zum Beispiel Modelle, die nur für den Indoor-Bereich gedacht sind, während ein andere Sprungmatte outdoor verwendbar ist. Je nachdem, um was für eine Sprungmatte es sich handelt, kann beispielsweise eine

  • Sprungmatte im Kinderzimmer oder
  • Sprungmatte ist im Garten

genutzt werden und bietet während der warmen Möglichkeit Ihren Kindern die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Des Weiteren variieren Sprungmatten hinsichtlich Ihrer Maße. Vielleicht entscheiden Sie sich für eine Matte mit den Maßen 107x70x17 Zentimeter oder Sie wählen ein Modell mit den Maßen 300x100x10 Zentimeter aus?

Aufgrund der unterschiedlichen Größen ist unbedingt eine genaue Messung des vorhandenen Platzes notwendig, damit sichergestellt ist, dass die Sprungmatte auch wirklich an den von Ihnen vorgesehenen Platz passt. Beachten Sie bei Ihrer Messung bitte ebenfalls, das auch rund um die Matte ausreichend Platz vorhanden sein muss, damit es beispielsweise nicht zu Verletzungen kommt.

Während einige Modelle beispielsweise einer Luftmatratze ähneln, finden Sie jedoch auch andere Varianten, die unter der Bezeichnung Sprungmatte geführt werden. Dazu gehört zum Beispiel eine Sprungmatte für ein Trampolin. So können Sie bei Bedarf, etwa wenn die ursprüngliche Trampolin-Sprungmatte beschädigt ist, ganz einfach die Matte gegen eine neue austauschen und müssen somit nicht gleich ein komplett neues Trampolin erstehen.

Sehr gefragt ist zum Beispiel auch eine Sprungmatte, die aufblasbar ist. Denn eine Sprungmatte, die aufblasbar ist, können Sie bei Nicht-Nutzung ganz einfach zusammenlegen und platzsparend aufbewahren. Sobald die Kinder dann wieder Lust haben, zu springen, holen Sie die Matte ganz einfach wieder hervor.

Sprungmatten werden für unterschiedliche Nutzer angeboten, wie zum Beispiel eine:

  • Sprungmatte für Kinder
  • Sprungmatte für Erwachsene
  • Sprungmatte für Turner
  • Profi-Sprungmatte

So finden Sie für jeden Bedarf die passende Matte.

Sprungmatte kaufen: für was kann eine Sprungmatte genutzt werden?

Je nachdem, um welches Modell es sich handelt, können Sie eine Sprungmatte auf die unterschiedlichsten Arten nutzen. Die Tabelle zeigt Ihnen diesbezüglich einige Optionen auf:

Nutzungsmöglichkeit Ausführung (beispielhaft)
Aus Spaß: Zum Springen nach Lust und Laune
Zum Turnen: Diverse Übungen zum Bodenturnen, auch Sprünge
Cheerleading: Figuren üben
Als Trampolin: Fitnesssteigerung
Beim Kampfsport: Übung diverser Griffe und „Kämpfe“

Hierbei handelt es sich natürlich lediglich um eine kleine Auswahl, da eine Sprungmatte im Garten oder eine Sprungmatte im Kinderzimmer sehr vielseitig nutzbar ist. Zudem bieten sich eine solche Matte ebenfalls für einen Kindergarten oder eine Schule an.

Welche Marken bieten Sprungmatten an?

Sprungmatten sind von diversen Marken erhältlich. Sehr beliebt ist zum Beispiel eine Airtrack Sprungmatte oder auch eine Songmics Trampolinmatte. Des Weiteren können Sie Ihre neue Gymnastikmatte ebenfalls von diversen Firmen erstehen, die eher unbekannt sind.

Sprungmatten im Angebot: Wie kann man eine Sprungmatte günstig kaufen?

Ob Indoor- oder Outdoor-Sprungmatte: Die diversen Sprungmatten sind zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Wenn Sie eine solche Matte günstig kaufen möchten, dann achten Sie am besten darauf, die Preise der verschiedenen Matten gut miteinander zu vergleichen. Da der Preis einer solchen Turnmatte gemeinhin variiert, können Sie durch einen Preisvergleich Ihren Geldbeutel beim Sprungmattenkauf durchaus schonen.

Tipp: Des Weiteren bietet es sich an, dass Sie beim Sprungmatte kaufen auf dementsprechende Aktionen achten. Hierbei sind die Preise gemeinhin deutlich reduziert. Mithilfe von Sonderangeboten lässt es sich oftmals eine Sprungmatte besonders günstig kaufen.

Empfehlung: Sprungmatten einfach und schnell online kaufen

Ob Anfänger, der eine Sprungmatte zur Steigerung der persönlichen Fitness sucht, oder passionierter Springer mit jahrelanger Erfahrung: Der Onlinekauf einer solchem Matte ist gemeinhin immer eine gute Idee. Denn online finden Sie ein besonders großes Angebot vor. So können Sie beispielsweise beim Onlineshopping auch eine Airtrack Sprungmatte erstehen.

Da Sie die von Ihnen gewünschte Sprungmatte ganz einfach im Web bestellen, müssen Sie auch um den Transport der Matte keine Gedanken machen, was vor allem bei Sprungmatten, die nicht aufblasbar sind, ein großer Vorteil ist. Da der Einkauf ganz einfach im Internet durchgeführt wird, bestellen Sie Ihre neue Matte zum Beispiel ganz unkompliziert auf Ihrer Terrasse oder beim Ausruhen auf der Couch. So müssen Sie auch keine langen Anfahrtswege zu den dementsprechenden Firmen in Kauf nehmen.

Da die Händler der Online-Shops gemeinhin einen sehr großen Wert darauf legen, dass der Versand der Sprungmatten besonders schnell durchgeführt wird, erhalten Sie die von Ihnen bestellte Matte in der Regel bereits wenige Tage nach Ihrer Bestellung.

Auf was sollte beim Kauf einer Sprungmatte geachtet werden?

Wie bereits erwähnt, sollte die Sprungmatte auf jeden Fall die passenden Maße aufweisen. Bedenken Sie hierbei bitte auch, ob die Sprungmatte für ein oder zwei Kinder gedacht ist, beziehungsweise ob darauf auch Erwachsene springen. Dementsprechend gilt es hier ebenfalls, das maximale Gewicht zu beachten, das die Matte trägt.

Außerdem muss eine Sprungmatte für den Profi-Bereich deutlich mehr aushalten als eine Matte, die lediglich hin und wieder aus Spaß benutzt wird. Dementsprechend sollten sich Fortgeschrittene unbedingt für eine Profi-Matte entscheiden.

Da Sprungmatten in den unterschiedlichsten Farben erhältlich sind, wählen Sie am besten ein Modell in den Lieblingsfarben Ihrer Kinder aus.

Vor- und Nachteile von Sprungmatten

  • für unterschiedliche Verwendungszwecke geeignet
  • in diversen Ausführungen erhältlich
  • je nach Modell Indoor- und/oder Outdoor nutzbar
  • nicht jede Sprungmatte bietet sich für den Profi-Bereich an

Erfahrungsberichte von einem Sprungmatte Test

Eine gute Möglichkeit, um sich vorab über verschiedene Sprungmatten zu informieren, ist ein Sprungmatte Test . Bei einem derartigen Test werden die unterschiedlichsten Modelle, wie etwa eine Airtrack-Matte, äußerst genau unter die Lupe genommen. Die Erfahrungen, die die Tester bei einem Sprungmatte Test machen, halten sie üblicherweise als Testberichte fest. Beim Durchlesen der Berichte erhalten Sie somit vielfältige Informationen über die verschiedenen Produkte; und das noch vor dem eigentlichen Kauf.

Außerdem ist es sicherlich eine gute Idee, dass Sie sich einmal den Sprungmatten-Testsieger genau ansehen, der zumeist bei einem Sprungmatte Test ausgewählt wird. Da der Sprungmatten-Testsieger die Jury von einem Sprungmatten-Test von sich überzeugen konnte, ist der Kauf der betreffenden Sprungmatte sicherlich eine sehr gute Wahl.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Sprungmatten - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Sprungmatte" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Sprungmatten" auf Spielzeug.org kostet ca. 102 Euro und das teuerste Produkt ca. 56 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 101 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Top 11 Sprungmatten im Test bzw. Vergleich 2022

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 11 Produkte vom Sprungmatte Test aus 2022 bei Spielzeug.org.

Sprungmatte Test bzw. Vergleich
ProduktnameKategorieSterneVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
  FLIXi Hüpfmatratze
  FLIXi Hüpfmatratze Test
z.B. Hüpfmatratze, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
Gute Verarbeitung, Rutschfest, Sicher und weich, Ideal für Kleinkinder
Federung eher gering, Nur für 1 Kind geeignet
etwa 150 €» Details
  traturio Hüpfmatratze genoppt
  traturio Hüpfmatratze genoppt Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
Verarbeitung, Vielfalt, Qualität, Spaßfaktor, Größe
Sprungeigenschaft minimal
etwa 129 €» Details
  Minetom Gymnastikmatte
  Minetom Gymnastikmatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
stabil , dank mitgelieferter Pumpe sehr schnell aufgepumpt
etwa 170 €» Details
  traturio Hüpfmatratze
  traturio Hüpfmatratze Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
solide Verarbeitung , Seitenteile abnehmbar und auch austauschbar
etwa 129 €» Details
  Arebos Sprungmatte
  Arebos Sprungmatte Test
Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
sehr gute Verarbeitung, hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
etwa 54 €» Details
  Grevinga Weichbodenmatte
  Grevinga Weichbodenmatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
sehr gute Verarbeitung, klappbar und platzsparend
etwa 113 €» Details
  HAPPYMATY Trampolin Indoor Federbrett
  HAPPYMATY Trampolin Indoor Federbrett Test
z.B. Hüpfmatratze, Sprungkissen, Sprungmatte3.5 Sterne
(befriedigend)
Spielspaß und Bewegung, Zusammenklappbar, Weiche Oberfläche
Federung eher gering, Könnte strapazierfähiger sein, Etwas teuer
etwa 119 €» Details
  CCLife Weichbodenmatte
  CCLife Weichbodenmatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
mit Kunstleder überzogen, idealer Härtegrad
etwa 49 €» Details
  TOPLUS Gymnastikmatte
  TOPLUS Gymnastikmatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
rutschfest, rollt sich gut auf ohne zu wellen
etwa 41 €» Details
  MB Zen Yogamatte
  MB Zen Yogamatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
tolle Haptik, ohne Abrutschen beim schwitzen bei den Übungen , gute Materialverarbeitung
etwa 56 €» Details
  COSTWAY Weichbodenmatte
  COSTWAY Weichbodenmatte Test
Sprungkissen, Sprungmatte, Sprungpolster4 Sterne
(gut)
klappbare Matte, mit Tragegriffen
nicht für alle Kunden weich genug, Tragegriffe könnten etwas robuster kreiert sein
etwa 102 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 28.06.2022

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Sprungmatten – nicht nur zur Fitnesssteigerung eine gute Wahl
Loading...

Neuen Kommentar verfassen