Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Spieldecken – eine aufregende Entdeckungsreise für Babys

SpieldeckenFür Kinder ist die Welt neu, spannend und aufregend. Auch im Eigenen zu Hause gibt es immer etwas zu entdecken. Jeden Tag lernen Babys neue Dinge kennen und die natürliche Neugier zu allem und jedem will gestillt werden. Eine Spieldecke kann dem Abhilfe schaffen. Die Spieldecke bietet einen warmen und weichen Untergrund. Das Baby kann in den ersten Monaten sicher darauf liegen und um sich herum die Geschehnisse wahrnehmen. Etwa ab dem dritten Monat, wenn das Kleinkind die Hände und Arme gezielter einsetzt, können Sie die Spieldecke mit dem Spielbogen ergänzen, der ohnehin meist im Set enthalten ist. Mit unterschiedlichen Spielzeugen, Oberflächen und Klängen erfreuen Sie Ihr Kind, wecken dessen Interesse und schulen gleichzeitig gezielt die Auge-Hand-Ohr-Koordination. Beim Spielen wird Ihr Kind völlig von den vielen Eindrücken in den Bann gezogen und die Eltern können etwas ausruhen.

Spieldecke Test 2020

Verschiedene Typen im Überblick

SpieldeckenEs gibt für eine Spieldecke verschiedene Typen, die Sie nach Ihrem Geschmack, Ihrer Anforderung und Ihren Vorstellungen auswählen können. Beispielsweise kann eine Decke zum Spielen ohne einen Spielbogen angeboten werden. Eine solche Spieldecke ist besonders gut geeignet für Babys, die auf der Decke zum Spielen zunächst Ihre Umgebung beobachten, dann sich auf der Spieldecke hin- und herdrehen, kurz darauf auf der Decke zum Spielen robben, bis sie anfangen zu krabbeln.

Die Spieldecke wird den Kleinen immer einen weichen Untergrund bieten, mit den kindgerechten heiteren, bunten Farben und Motiven dem Kind viel Freude bereiten und in den ersten Monaten des Kindes ein wichtiger Begleiter sein. Doch auch später können Sie die Decke zum Spielen auf dem Boden des Kinderzimmers ausbreiten, sodass Ihr Kind auch auf dem Boden sicher spielen kann.

Des Weiteren gibt es natürlich die Spieldecke mit Spielbogen. Auf dem Spielbogen sind verschiedene kleine Spielzeuge angebracht. Es können darunter Spielzeuge mit raschelnden, klingenden Geräuschen, Spiegel, Musikelemente, quietschende oder knisternde Spielzeuge sein. Diese Spielzeuge sprechen alle Sinne des Kindes auf unterschiedliche Weise an und das Kind lernt die Auge-Hand-Ohr-Koordination und die Feinmotorik und trainiert diese.

Die Kinder liegen auf dem Rücken und greifen nach den Spielzeugen, völlig begeistert und in Ihre Entdeckungsreise vertieft. Später ist es für die Babys ebenso möglich, auch im Sitzen mit den Spielzeugen auf dem Spielbogen zu spielen, nach den einzelnen Gegenständen zu greifen und sich mit jedem Einzelnen eingehend zu beschäftigen. Somit ist die Spieldecke mit Spielbogen eine tolle Beschäftigungsmöglichkeit und Lerngelegenheit für die neugierigen und wissbegierigen Kinder.

Führende Marken kuscheliger Decken

Entdecken Sie für eine Spieldecke mit Spielbogen führende Marken. Zu diesen zählen:

  • Mattel
  • Infantastic
  • Skip Hop
  • Vtech
  • Canpol Babies
  • Kinder Kraft

Tipp! Babys kommen häufig mit den Decken in direkten Hautkontakt. Sie lieben es, die wohlig weiche Unterlage an den Mund zu führen und darauf herumzukauen. Gerade aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Materialien völlig unbedenklich sind. Eine Zertifizierung nach dem Ökotex-Standard ist dafür ein zuverlässiges Indiz. Wenn diese Zertifizierung bei der Decke zum Spielen mit Spielbogen angegeben ist, erfüllen alle Materialien und nicht textiles Zubehör die strengen Anforderungen des unabhängigen Zertifizierungs- und Prüfsystems.

Besonders führende Marken bieten oftmals solche Zertifizierungen und besitzen häufig eine hohe Qualität. Vermeiden Sie billige Produkte, die Ihrem Kind womöglich mehr schaden würden, als zu nutzen. Gehen Sie auf Nummer sicher und bieten Sie Ihrem Baby hochwertige Produkte, mit denen Sie das sensible, empfindliche Kind unbeschwert und erleichtert dem Spiel nachgehen lassen können. Somit kann das Kleinkind mit einer Spieldecke auf abenteuerliche Entdeckungsreise gehen und die vielen verschiedenen Eindrücke von der Decke zum Spielen mit dem Spielbogen erleben.

Mattel Kidskraft Vtech
Gründungsjahr 1945 1968 1976
Besonderheiten
  • große Auswahl an Spielwaren
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • spezialisiert auf hochwertige Kindermöbel
  • vorrangig Spielküchen im Sortiment
  • gilt als einer der bekanntesten Anbietern von Lerncomputern
  • VTech Download Manager mit zusätzlichen Inhalten für Lerncomputer

Die häufigsten Anwendungsbereiche

Entdecken Sie für eine Spieldecke verschiedene Anwendungsbereiche. Eine Decke zum Spielen ohne einen Spielbogen ist zum Beispiel für Baby geeignet, die auf der weichen und wohlig warmen Decke liegen und die Umgebung voller Neugierde beobachten und ständig neue Dinge entdecken. Bald darauf können Sie sich ohne Gefahr auf der Decke drehen und wenden, später darauf robben und anschließend das Krabbeln lernen. Auch wenn die Kleinen etwas größer werden, ist es angenehm, wenn diese auf der weichen, warmen Decke ihre Spielzeuge ausbreiten und in aller Ruhe spielen können.

Eine Spieldecke mit Spielbogen hingegen ist für kleine Babys ab drei Monaten sehr empfehlenswert. Zunächst können Sie auf der Decke zum Spielen auf dem Rücken liegend nach den einzelnen Spielzeugen auf dem Spielbogen greifen und sich mit jedem Einzelnen eingehender beschäftigen. Dadurch trainieren sie die Auge-Hand-Ohr-Koordination und ebenso werden alle Sinne gefördert. Später können die Kinder auf der Spieldecke mit Spielbogen sitzend spielen, nach den einzelnen Spielzeugen greifen und mit sich mit diesen begeistert beschäftigen.

Ausstattungsmerkmale von Spieldecken

Die Spieldecke kann mit oder ohne Spielbogen erhältlich sein. Wenn nur die Decke zum Spielen angeboten wird, ist der Sinn, dem Baby einen weichen, warmen Untergrund zu bieten, damit dieser auf viel Platz sich sicher bewegen kann. Später, wenn das Kind älter ist, kann dieser auf der weichen Spieldecke in aller Ruhe auf dem Boden seine Spielzeuge ausbreiten und unbesorgt spielen.

Eine Spieldecke mit Spielbogen hingegen besitzt verschiedenste Spielzeuge, die alle Sinne des Babys ansprechen und diese trainieren. Oft sind Spiegel, raschelnde, quietschende oder knisternde Spielzeuge mit enthalten. Diese Spielzeuge sind auf dem Spielbogen befestigt und das Baby kann immer danach greifen und damit spielen. Bei manchen Modellen können Sie zudem die Wände, also Enden der Decke zum Spielen hochstellen und diese mit Klettverschlüssen befestigen, sodass das Baby nicht davonkrabbeln kann.

Vor- und Nachteile von Spieldecken

  • schützt Ihr Kind vor Unterkühlung
  • einige Modelle bieten zusätzlich Sound
  • nicht alle Modelle verfügen über einen Spielbogen

Kuschelige Accessoires in unserem Spieldecke Test

Im Test können Sie unter den Spieldecken Ihren persönlichen Testsieger entdecken, denn im Testbericht erfahren Sie die positiven und negativen Eigenschaften der einzelnen Modelle. Somit profitieren Sie durch Erfahrungsberichte der Verbraucher. Sie können mithilfe der Erfahrungen, Empfehlungen und Bewertungen eine bessere und zuverlässigere Entscheidung treffen und eine gute Decke zum Spielen mit Spielbogen finden, die beste Qualität bietet. Dabei empfehlen wir Ihnen, einen Preisvergleich vorzunehmen, weil Sie bei einem Vergleich der Preise zusätzlich eine Spieldecke mit Spielbogen erhalten, die günstig ist und aufgrund des stark reduzierten Preises schon fast billig erscheint.

Falls sie nun eine Spieldecke kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Spieldecke Shop. Sie werden hier eine äußerst große Auswahl an Spieldecken vorfinden und mit Sicherheit ein Modell finden, das Ihnen besonders gut gefällt und Ihren Ansprüchen gerecht wird. Auch werden immer wieder tolle Angebote gemacht, wo Sie gleich zugreifen und ein Schnäppchen machen können. Und wenn Sie zusätzliches Zubehör suchen, so ist an alles gedacht worden, sodass Sie auch hier fündig werden. Schauen Sie sich in aller Ruhe das breite Sortiment an und entdecken Sie Ihre ideale Spieldecke mit Spielbogen.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Spieldecken - welche sind die besten?

Für die Kategorie "Spieldecke" auf Spielzeug.org kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Spieldecken" auf Spielzeug.org kostet ca. 100 Euro und das teuerste Produkt ca. 82 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 44 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Top 15 Spieldecken im Test bzw. Vergleich 2020

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom Spieldecke Test aus 2020 bei Spielzeug.org.

Spieldecke Test bzw. Vergleich
BildProduktnameKategorieSternePreisTest bzw. Vergleich
HABA 301184  TestHABA 301184z.B. Wasserspielmatte, Spieldecke, Spielmatte4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 36 €» Produktdetails
Fisher-Price K4562 Rainforest TestFisher-Price K4562 Rainforestz.B. Krabbeldecke, Krabbeldecke + Spielbogen, 0 – 24 Monate Spielzeug5 Sterne (sehr gut)
etwa 77 €» Produktdetails
HABA 301467  TestHABA 301467z.B. 0 – 24 Monate Spielzeug, Wasserspielmatte, Spieldecke4 Sterne (gut)
etwa 26 €» Produktdetails
Fisher-Price BMH48 Rainforest Piano-Gym TestFisher-Price BMH48 Rainforest Piano-Gymz.B. Spielmatte, Musikmatte, Spieldecke5 Sterne (sehr gut)
etwa 48 €» Produktdetails
Iso Trade 1382  TestIso Trade 1382z.B. 2 - 4 Jahre Spielzeug, Erlebnisdecke, 0 – 24 Monate Spielzeug5 Sterne (sehr gut)
etwa 14 €» Produktdetails
Lernen und Spielen Straßenteppich Beidseitig TestLernen und Spielen Straßenteppich BeidseitigSpieldecke, Spielmatte, Spielteppich4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 45 €» Produktdetails
Associated Weavers Spielteppich Stadt  TestAssociated Weavers Spielteppich StadtSpieldecke, Spielmatte, Spielteppich4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 43 €» Produktdetails
LittleTom LittleTom TestLittleTom LittleTomz.B. Spielmatte, Puzzlematte, 2 - 4 Jahre Spielzeug5 Sterne (sehr gut)
etwa 16 €» Produktdetails
  Paco Home Kinderteppich Spielteppich City Hafen  Test  Paco Home Kinderteppich Spielteppich City HafenSpieldecke, Spielmatte, Spielteppich4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 29 €» Produktdetails
Lamaze LC27114 Weltraum TestLamaze LC27114 Weltraumz.B. Spiel- & Activity Center, Spieldecke, Erlebnisdecke4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 40 €» Produktdetails
Bright Starts 9167 Spots and Stripes Safari  TestBright Starts 9167 Spots and Stripes Safariz.B. Spieldecke, Erlebnisdecke, Babyspielzeug5 Sterne (sehr gut)
etwa 59 €» Produktdetails
Stikkipix Stadt / Straßen Spielteppich | SM05 TestStikkipix Stadt / Straßen Spielteppich | SM05Spieldecke, Spielmatte, Spielteppich4.5 Sterne (sehr gut)
etwa 40 €» Produktdetails
Mattel CCB70  TestMattel CCB70z.B. Krabbeldecke, Spieldecke, Babyspielzeug4 Sterne (gut)
etwa 50 €» Produktdetails
VTech 80-146404  TestVTech 80-146404z.B. Krabbeldecke + Spielbogen, Spieldecke, 0 – 24 Monate Spielzeug5 Sterne (sehr gut)
etwa 100 €» Produktdetails
Yookidoo 04/40126 TestYookidoo 04/40126z.B. 2 - 4 Jahre Spielzeug, Erlebnisdecke, Krabbeldecke5 Sterne (sehr gut)
etwa 82 €» Produktdetails
Zuletzt aktualisiert am 26.11.2020

Lesen Sie jetzt weiter:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (72 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Spieldecken – eine aufregende Entdeckungsreise für Babys
Loading...

Neuen Kommentar verfassen