Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spielkissen – ein Spielzeug, das sinnvoll beschäftigt und viel Spaß bereitet

SpielkissenEltern suchen stets nach Spielzeugen für Ihr Baby, das einen Mehrwert bietet. Es soll dem Kleinkind gefallen, also in quirlig bunten, strahlenden Farben dem Kind sofort auffallen. Genauso wichtig ist es, dass das Kind sinnvoll beschäftigt wird. Einerseits soll es in Ruhe und mit Begeisterung spielen, sodass die Eltern etwas Luft haben, andererseits wollen sie, dass Ihr Kind spielend lernt. Das Interesse des Kindes soll geweckt werden und ein altersgerechtes, spielerisches Lernen gewährleistet werden. Dem können Sie mit einem Spielkissen bestens nachkommen, denn es handelt sich dabei um ein Kissen, das viele Spielelemente besitzt. Das Kind kann somit seine Grob- und Feinmotorik üben, wie liegend oder sitzend spielen und nach den integrierten Spielzeugen greifen, diese drehen, drücken, schütteln und daran kauen. Damit können Sie Ihr Kind unbesorgt mit einem Spielkissen der spielerischen Entdeckungsreise überlassen und sich nebenher etwas ausruhen.

Spielkissen Test 2018

Ergebnisse 1 - 8 von 8

sortieren nach:

Raster Liste

  • 5
    Sigikid 40999 Sigikid
    40999
    44,98 €64,99 €
    Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999 Sigikid 40999
    • fördert Motorik und Geschicklichkeit
    • befriedigt die Neugierde dank zahlreicher Details
    • hilft beim Krabbeln und Aufstehen
    • gut geeignet für Kinder, die nicht auf dem Bauch liegen wollen
    • hochwertige Materialien verarbeitet
    • gefahrlos von Kindern ab 3 Monaten nutzbar
    • recht teuer
  • 6
    Käthe Kruse 91323 Käthe Kruse
    91323
    39,95 €
    Käthe Kruse 91323 Käthe Kruse 91323 Käthe Kruse 91323 Käthe Kruse 91323
    • hilft beim Aufstehen und Liegen auf dem Bauch
    • fördert die Sinne
    • befriedigt die Neugierde
    • teurer Preis
    • nicht kuschelig
  • 7
    Fisher-Price Y6593 Fisher-Price
    Y6593
    27,99 €
    Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593 Fisher-Price Y6593
    • Hilft dem Kind, länger in der Bauchlage bleiben zu können
    • Kann vielseitig angewendet werden (zum Kuscheln, für die Bauchlage, beim Sitzen)
    • Farbenfrohe Gestaltung
    • Fairer Kaufpreis für eine hochwertige Qualität
    • keine
  • 8
    Sigikid 40992 Hase Sigikid
    40992 Hase
    20,00 €24,99 €
    Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase Sigikid 40992 Hase
    • kann schon von Klein auf verwendet werden
    • tolle Optik, die auch als Dekoration gut geeignet ist
    • erschwinglicher Preis
    • keine

Führende Marken

SpielkissenSehr beliebt sind Spielkissen von führenden Marken. Zu diesen gehören:

Mit Sicherheit möchten Sie Ihrem Kind nur das Beste bieten. Besonders für heranwachsende Kinder gilt es, diesen hochwertige und für die Gesundheit unbedenklichen Spielzeuge zu beschaffen. Mit einem Kissen zum Spielen von einer bekannten Marke sind Sie auf der sicheren Seite. Schließlich bieten diese beste Qualität und sicheres Material, womit Ihr Kind unbeschwert spielen kann. Führende Marken haben sich im Laufe der Jahre etabliert und im Markt durchgesetzt aufgrund ihrer hohen Standards, der Hochwertigkeit der Spielzeuge und der geprüften Materialien. Setzen Sie Ihr Kind keinen Gefahren aus mit Spielzeugen von Billigherstellern, wie etwa aus China, sondern wählen Sie im Falle Ihres sensiblen Kindes lieber die bewährten, hochwertigen Marken.

Käthe Kruse

Sigikid

Fisher Price

Gründungsjahr 1905 1856 1930
Besonderheiten
  • Katalog online einsehbar
  • große Auswahl an Baby- und Kleinkindspielzeug
  • zertifizierte Produktion
  • spezialisiert auf Spielwaren
  • das Spielzeug von Fisher Price wird in über 37 Sprachen produziert
  • großer Spielratgeber nach Altersstaffelung

Verschiedene Typen

Sie können für Kissen zum Spielen verschiedene Typen vorfinden. Dabei können Sie dem Alter des Kleinkindes entsprechende Spielkissen auswählen oder dem Zweck des jeweiligen Kissens entsprechend das richtige Produkt aussuchen. Folgende Produkte sind bei den Kissen zum Spielen vorhanden:

  • Spielkissen in Bauchlage: Bei diesen Kissen lernen die Babys die Bauchlage. Das Kissen ist oftmals in der Form von einem Halbmond, häufig mit Schaumstoff gefüllt. Darauf können sich die Kleinkinder stützen und eine bequeme Liegeposition einnehmen. Auf dem Aktiv-Kissen befinden sich verschiedenste integrierte kleinere Spielzeuge in bunten Farben, mit Greiflingen, nach denen die Kleinen greifen können. Manche Spielzeuge lassen sich drehen, drücken oder besitzen einen Raschelgeräusch beim Schütteln. Somit lernen die Kinder spielend die Grob- und Feinmotorik. Wenn die Kleinkinder etwas größer werden, eignen sich diese Spielkissen auch dazu, um darauf zu sitzen und somit eine bequeme Sitzposition einzunehmen.
  • Spielkissen zur Wandbefestigung: Diese Kissen zum Spielen sind eher für etwas ältere Kleinkinder gedacht, die bereits sitzen können. Das Spielkissen wird beispielsweise an die Wand befestigt. Und schon können die Kleinen auf Entdeckungsreise gehen. Sie können nach den integrierten Spielzeugen auf dem Spielkissen greifen, diese drücken und antasten. Verschiedene Stoffe und unterschiedliche Figuren regen das Interesse des Kindes äußerst an und dieser beschäftigt sich sodann lange Zeit mit dem Spiel. Manche integrierten Spielzeuge lassen sich drehen, andere ziehen und wieder andere verursachen Knister- oder Raschelgeräusche beim Berühren oder Schütteln.

Anwendungsbereiche

Es gibt für Spielzeugkissen einige Anwendungsbereiche. Zunächst weckt das Kissen zum Spielen reges Interesse bei dem Kleinkind aufgrund der farbenfrohen, kunterbunten, fantasievollen und kindgerechten Gestaltung. Dadurch ist Ihr Kind in seinem Element und merkt nicht, wie die Zeit vergeht beim Spielen. Langeweile kommt dadurch nicht auf und somit werden die Eltern ein wenig in den Hintergrund gestellt. Sie können in dieser Zeit etwas ausruhen oder kleinere Arbeiten erledigen.

Mit dem Spielkissen soll das Kleinkind beispielsweise die Bauchlage trainieren oder das Sitzen üben, um dadurch nach und nach das Krabbeln, Stehen und Laufen zu erlernen. Oftmals möchten die Kleinen anfangs lieber liegen und sich nicht in der Bewegung bemühen. Hier muss die Neugierde des Kindes geweckt werden. Ein Spielkissen ist eine ideale Lösung, das Liegen oder Sitzen zu üben und gleichzeitig zu spielen.

Tipp! Ebenso lernt das Kind mit einem Kissen zum Spielen die Grobmotorik, wie Greifen, Packen oder Drücken. Aber auch die Feinmotorik wird geschult, wie das Drehen, Schütteln und Ziehen. Schritt für Schritt lernt das Kind somit wichtige Fähigkeiten in kurzer Zeit und das Kind selbst ist im Grunde lediglich vertieft in sein spannendes Spiel.

Ausstattungsmerkmale

Je nach dem Modell von dem Spielkissen gibt es verschiedene Ausstattungsmerkmale. Das eigentliche Produkt ist das weiche, bequeme Spielkissen aus einem möglichst hochwertigen Material. Auf diesem Kissen befinden sich kleine, integrierte Spielzeuge als unterschiedliche Figuren, die das Kind greifen und drücken kann. Es gibt auch Modelle mit detaillierteren Spielmöglichkeiten, bei denen das Kleinkind die Spielzeuge auch drehen, ziehen oder schütteln kann. Manche Figuren sind fest angebracht, andere sind mit Klettverschluss versehen, sodass das Kind damit auch im Einzelnen spielen kann. Manche Sets beinhalten auch Beißspielzeuge, worauf das noch zahnende Kind kauen und beißen kann nach Herzenslust. Somit können Sie Ihr Kind in aller Ruhe dem Spiel überlassen und haben die beruhigende Gewissheit, dass Ihr Kleines gleichzeitig Wichtiges erlernt.

Vor- und Nachteile von Spielkissen

  • Sitzen und Liegen können damit geübt werden
  • das Spielzeug lädt zum Beschäftigen ein
  • viele Modelle sind sehr robust
  • das Spielkissen muss hochwertig verarbeitet sein, sonst können Nähte aufgehen

Spielzeugkissen im Test

Im Test können Sie unter den Kissen zum Spielen Ihren persönlichen Testsieger ausfindig machen. Im Testbericht von jedem Test können Sie von den Erfahrungsberichten, Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungen der Verbraucher profitieren, denn dadurch vermeiden Sie Fehlkäufe und finden rasch gute Spielzeugkissen in bester Qualität. Zudem empfehlen wir Ihnen, einen Preisvergleich der verschiedenen Spielzeugkissen zu machen. Durch den Vergleich werden Sie Kissen zum Spielen entdecken, die günstig sind und manchmal aufgrund der immensen niedrigen Preise fast schon billig sind.

Wenn Sie ein gutes Spielzeugkissen kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Spielzeugkissen Shop. Schauen Sie sich im Shop in aller Ruhe um und finden Sie dadurch Schnäppchen und Angebote, die sich rentieren und zudem das passende Zubehör für Ihr Spielzeugkissen.

Tipp! Überlegen Sie sich zunächst, was genau Sie von einem Spielzeugkissen für einen Mehrwert erwarten und was Ihnen wichtig ist. Zunächst sollte die Qualität und die Unbedenklichkeit von dem Kissen gewährleistet werden. Anschließend können Sie sich die Fragen stellen: Soll Ihr Kind das Liegen auf dem Bauch erlernen oder das Sitzen? Sollen viele Funktionen enthalten sein, sodass das Kleinkind mit dem Spiel wächst und die einzelnen Funktionen nach und nach erlernt? Oder aber soll es vor allem kuschelig weich und wohlig anschmiegsam sein? Anschließend können sie das richtige, ideale Spielzeugkissen aussuchen und Ihrem Kind viel Freude bereiten.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,12 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. No Name Spielzeuge – preiswerte Spielideen für jede Altersklasse
  2. Baby Walker – ideale Begleiter für die ersten Schritte
  3. Baby Laptops – mit altersgerechten Geräten die Welt entdecken
  4. Pangifriendz Spielzeuge – Kuscheltiere mit dem besonderen Etwas
  5. Spielzeug Gitarren – für musikalische Früherziehung und jede Menge Spaß
  6. Kinder Keyboards – für frühzeitige Förderung von Kreativität und Musikalität
  7. Baby Schlagzeuge – damit das Kleinkind nicht mehr auf den Möbeln herumklopfen muss
  8. Baby Keyboards – die Wahl für die ersten Musizierversuche des Nachwuchses
  9. Lundby Spielzeuge – liebevoll gestaltete Puppenhäuser und passendes Zubehör
  10. VIGA Spielzeuge – farbenfrohe Spielwelten aus China
  11. Vilac Spielzeuge – traditionelle Holzspielzeuge aus Frankreich
  12. I’m Toy Spielzeuge – machen Sie Ihrem Kind eine Freude mit Holzspielzeugen