Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schlummerlichter – entspannt in den Schlaf

SchlummerlichterKaum etwas ist so wichtig für Ihr Baby wie ein erholsamer Schlaf. In der Nacht verarbeiten Kinder de Erlebnisse des Tages und schöpfen neue Kraft.  Die Dunkelheit ruft jedoch auch in vielen Kleinkindern ungute Gefühle und Angst hervor. Um das zu verhindern, kann ein Schlummerlicht helfen. Dieses bietet dem Kind in der Dunkelheit einen Fix-Punkt und wirkt dabei besonders beruhigend. Neben klassischen Schlummerlichtern gibt es mittlerweile auch viele ausgefallene Modelle.

Schlummerlicht Test 2018

Ergebnisse 1 - 18 von 18

sortieren nach:

Raster Liste

Der einfache Weg ins Traumland

SchlummerlichterWenn Babys und Kleinkinder schlummern wollen, mögen sie es oft gar nicht, wenn es total dunkel ist. Während das Deckenlicht jedoch zu gleisend ist, sind Schlummerlichter die perfekte Alternative, wenn es darum geht, den entspannten Weg ins Land der Träume zu finden. Ein Schlummerlicht hat den großen Vorteil, dass es eine überaus beruhigende Wirkung auf Kinder hat und ihnen die Angst vor der Nacht und der Dunkelheit nimmt. Für sie sind Schlummerlichter ein Zeichen für Schutz und Geborgenheit, das symbolisiert: So lang ich leuchte, kann euch nichts passieren.

Aus diesem Grund ist dieses besondere Licht nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Eltern überaus beliebt. Sie wissen, dass es ihrem Nachwuchs gut geht und er sich in Gegenwart eines Schlummerlichts wohlfühlt.

Die Vielfalt der Schlummerlichter

Schlummerlichter besitzen unterschiedliche Ausstattungsmerkmale. Es gibt sie als sehr schlichtes Licht, aber auch mit vielen Dekorationen und Applikationen, die sich jedem Kinderzimmer perfekt anpassen. Besonders beliebt sind verschiedene Typen wie:

  • Schildkröte
  • Eule
  • Winnie Pooh
  • Sandmännchen
  • Die Maus
  • Schlummerblüte
  • Elefant
  • Fee
  • Mond
  • Stern
  • Schaf
  • Schmetterling
  • Auto

Schlummerlichter bestehen meist aus Kunststoff oder Glas. Es gibt jedoch auch Modelle aus Holz. Ein solches Schlummerlicht wirkt besonders natürlich und beruhigend und passt in jeden Einrichtungsstil. Besonders beliebt sind Schlummerlichter jedoch auch, weil sie sehr widerstandsfähig und robust sind.

Es gibt allerdings nicht nur verschiedene Typen, die fest an die Wand geschraubt werden. Führende Marken wie Haba haben erkannt, dass Kinder zum Beispiel Kuscheltiere mit integriertem Schlummerlicht lieben und damit besonders gern einschlafen. Egal ob Schildkröte oder Teddy-Bär – ein Stofftier mit Schlummerlicht bringt Kinderaugen zum Strahlen.

Haba Reer Ansmann – Mobil-Energy
Gründungsjahr 1938 1923 2012
Besonderheiten
  • umfangreiches Sortiment an Holz-Spielen und -Spielwaren
  • die Produktion erfolgt vorwiegend in Deutschland
  • spezialisiert auf Sicherheitsprodukte für Kinderzimmer
  • breite Palette an Stillzubehör
  • großes Sortiment an Batterien und Akkus
  • viele Schlummerlichter im Sortiment

Individuell wird es, wenn Sie das Schlummerlicht für Ihr Baby mit Namen anfertigen lassen. Viele führende Marken bieten diesen Dienst an und sorgen dafür, dass das Licht beispielsweise ein individuelles Geschenk zur Geburt oder zur Taufe wird. Wenn Sie ein geschicktes Händchen haben, können Sie ein Schlummerlicht auch selbst mit einem Namen Ihrer Wahl ausstatten. Möglichkeiten hierfür sind unter anderem Buchstaben aus Schaumgummi oder buntem Stoff. Auf diese Weise können Sie dem Geschenk ganz einfach eine persönliche Note verleihen und es in ein Einzelstück verwandeln. Schlummerlichter sind tolle Geschenke zum/zur:

  • Geburt
  • Taufe
  • Weihnachten
  • Nikolaus
  • Ostern
  • Kindertag
  • Namenstag

Ausstattungsmerkmale, die alle Schlummerlichter vereinen, sind die Abhängigkeit von einer Steckdose und die Verwendung von LED oder Glühbirnen. Ohne Strom und Leuchtmittel ist ein Schlummerlicht nichts anderes als ein hübsches Wandbild. Weiteres Zubehör ist für ein Schlummerlicht nicht nötig.

Neben starren Schlummerlichtern, die das Licht immer nur in eine Richtung ausstrahlen, gibt es auch solche die drehend sind. Ein Schlummerlicht mit Projektor sorgt für Abwechslung und noch tollere Licht-Akzente im Kinderzimmer. Sie werden begeistert sein, wenn Sie die leuchtenden Augen Ihres Kindes sehen, das sich über das Licht-Schauspiel garantiert freuen wird.

Anwendungsbereiche der traumhaften Lichter

Ein Schlummerlicht wird logischerweise in der Nähe des Kinderbetts angebracht. Auf diese Weise kann das Kind es gut sehen, wenn es zum Schlafen hingelegt wird. Achten Sie darauf, dass es so angebracht wird, dass es das Kind in seiner gewohnten Liegeposition ansehen kann. Das ist besonders dann wichtig, wenn sich Ihr Baby noch nicht allein drehen kann.

Als Anwendungsbereiche für Schlummerlichter können vor allem das Zu Bett bringen und das Vorlesen von Gute-Nacht-Geschichten genannt werden. Kinder lieben es, im schummrigen Licht einer Geschichte zu lauschen und auf diese Weise den Tag zu Ende gehen zu lassen. Auch auf Erwachsene hat eine solche Situation einen äußerst beruhigenden Effekt. Machen Sie den Test .

Doch nicht nur am Abend, sondern auch am Tag kommen Schlummerlichter gern zum Einsatz. Sie sind das perfekte Utensil für traumhafte Spiel-Abenteuer Ihrer Kinder.

Worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Schlummerlicht kaufen

An sich gibt es nur wenig zu beachten, wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Schlummerlicht für Ihr Kind sind. Die große Auswahl erlaubt es, dass Sie sich lang umsehen können, bis Sie ein Motiv gefunden haben, das Ihrem Kind besonders gut gefällt.

Tipp! Vor allem Winnie Pooh und das Sandmännchen stehen bei Kindern sehr hoch im Kurs und kommen auch in Form eines Schlummerlichts sehr gut an.

Neben der Optik ist jedoch auch die Funktionalität sehr wichtig. Diese können Sie meist nur sehr schlecht selbst überprüfen, ohne das Produkt gleich zu kaufen und den Test zu machen. Die Lösung: Ein Testbericht. In professionellen Erfahrungsberichten können Sie ganz genau die Stärken und  Schwächen einzelner Lichter nachlesen und auf einen Blick erfahren, welches der Testsieger ist. Verschiedene Test -Portale legen besonders großen Wert auf die  Sicherheit der Kinder. Wenn ein Schlummerlicht eine Gefahr für Ihr Kind darstellen kann, werden Sie das in verschiedenen Testberichten nachlesen können.

Darüber hinaus ist es auch immer empfehlenswert, wenn Sie sich in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis umhören. Oft sind die Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungen von Freunden und Verwandten Gold wert. Auf diese Weise können Sie schnell die Spreu vom Weizen trennen und schon nach kurzer Suche das beste Licht zum Schlummern finden.

Vor- und Nachteile der Schlummerlichter

  • kindgerechtes Deko-Element im Kinderzimmer
  • beruhigende Wirkung auf Kinder
  • riesige Auswahl
  • erhältlich als Wandleuchte und Kuscheltier
  • viele Modelle benötigen zum Betrieb eine Steckdose

Vergleichen und sparen

Doch nicht nur der Vergleich der unterschiedlichen Modelle, sondern auch der Preise ist ein Muss, wenn Sie auf der Suche nach einem Schlummerlicht für Ihr Kind sind. Sie werden überrascht sein, wie sich die Preise verschiedener Anbieter unterscheiden. Ein Preisvergleich hilft Ihnen dabei, gute Angebote zu finden. Ist das Schlummerlicht nicht nur hochwertig, sondern auch noch günstig, freut sich nicht nur Ihr Kind, sondern auch Ihr Geldbeutel. Wenn Sie erst einmal den Schlummerlicht Shop mit dem besten Preis gefunden hat, ist der Kauf ein Leichtes. Dann können Sie sich sicher sein, ein echtes Schnäppchen gemacht zu haben.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen