Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wasserbälle – Spaß und Bewegung im Wasser

WasserbälleEin Wasserball bereitet Groß und Klein viel Freude und Spielvergnügen. Ob daheim in der Badewanne, im kleinen Planschbecken, im Schwimmbad oder im Hallenbad – Ihr Kind ab 3 Jahren wird den Ball für das Wasser lieben und sich damit so richtig austoben können. Einen Wasserball können Sie ganz einfach selbst aufpusten oder mit einer Pumpe aufblasen. Des Weiteren ist ein Ball für das Wasser aufblasbar, meist recht groß und besteht aus Kunststoff. Sollten Sie Ihr Baby mit einem Wasserball spielen lassen wollen, dann sollte dies unter Aufsicht geschehen in einem Planschbecken oder im Bad. Auch zum Ausflug an das Meer, den See oder ins Schwimmbad darf ein Ball für das Wasser nicht fehlen. Denn damit bewegen sich die Kleinen besonders ausgiebig im Wasser. Das fördert den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Kindes und ist äußerst gesund für dessen Entwicklung.

Wasserball Test 2018

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

  • 1
    Intex 59065NP Jumbo Intex
    59065NP Jumbo
    6,19 €8,52 €
    Intex 59065NP Jumbo
    • robuste, hochwertige Verarbeitung
    • ansprechendes Design
    • bunter Wasserball im XXL-Format
    • Reparaturflicken gehören zum originalen Lieferumfang dazu
    • nicht für Kinder unter 36 Monaten
    • Wasserball kleiner als in der Produktbeschreibung angegeben
  • 2
    No Name Regenbogen No Name
    Regenbogen
    2,99 €4,99 €
    No Name Regenbogen
    • günstiger Preis
    • ansprechende Optik in Regenbogenfarben
    • leichtes Eigengewicht
    • leicht aufzublasen
    • gute Haltbarkeit und Farbtreue
    • nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet
    • kein Sicherheitsventil
  • 3
    Intex 59010NP Intex
    59010NP
    3,79 €
    Intex 59010NP Intex 59010NP Intex 59010NP Intex 59010NP Intex 59010NP
    • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • ansprechende, kinderfreundliche Optik
    • leicht aufzublasen
    • solide verarbeitet
    • nicht für Kinder unter 36 Monaten zu empfehlen
    • Durchmesser kleiner als vom Hersteller angegeben
  • 4
    Bestway 31021 Bestway
    31021
    4,42 €4,53 €
    Bestway 31021 Bestway 31021 Bestway 31021 Bestway 31021
    • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • leicht aufzublasen
    • ansprechende bunte, Optik
    • handliche Größe
    • robuste Verarbeitung
    • nicht für Kinder unter 3 Jahren
    • ein Sicherheitsventil fehlt
    • Wasserball tatsächlich kleiner als laut der Herstellerangabe
  • 5
    No Name CMG R508X No Name
    CMG R508X
    1,79 €
    No Name CMG R508X No Name CMG R508X
    • viele Farbvarianten
    • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • solide Verarbeitung aus PVC
    • erst für Kinder ab 36 Monaten zu empfehlen
  • 6
    Tinti Zauberbad 3er Pack Badebälle Tinti
    Zauberbad 3er Pack B...
    5,99 €7,99 €
    Tinti Zauberbad 3er Pack Badebälle Tinti Zauberbad 3er Pack Badebälle Tinti Zauberbad 3er Pack Badebälle
    • angenehmer Geruch
    • das Sprudeln der Badebälle
    • hochwertige, kinderfreundliche Verarbeitung ohne Gluten oder Konservierungsstoffe
    • leuchtende Farben
    • hervorragende Hautverträglichkeit
    • leichte Reinigung der Badewanne im Anschluss an das Bad mit dem bunten Badekugeln von Tinti
    • immer wieder andere Schwammtiere im Inneren der Badebälle
    • nicht für Kinder unter 36 Monaten empfohlen
    • zusätzlicher Müll, der durch die Schwammtierchen verursacht wird

Typen-Vielfalt an Wasserbällen

WasserbälleEs gibt für einen Wasserball verschiedene Typen. Dabei sind einige für Kinder besser zum Spielen geeignet und andere weniger. Beispielsweise gibt es transparente Wasserbälle. Diese scheinen durch, und wenn sich das Wasser bewegt, wird es für die Kleinen schwierig, den Ball richtig zu sehen und unbeschwert damit zu spielen.

Auch bei einem Ball für das Wasser, das zwar transparent ist, aber auch bunte Elemente mit sich bringt, ist es schwieriger für ein kleines Kind, damit richtig zu spielen. Schließlich ist das Wasser beim Spielen ständig in Bewegung und die transparenten Elemente erschweren es, im schwungvollen Spiel diesen gleich zu erkennen.

Ein Wasserball kann bunt gehalten sein, beispielsweise in den Farben Rot, Blau, Gelb und Grün. Der Klassiker ist hierbei in den einzelnen Farben als Streifen am Ball für das Wasser angebracht. Doch der Farbauswahl sind im Grunde keine Grenzen gesetzt. Jedes Modell bietet andere Farben, sodass Sie hier nach der Gewährleistung der Qualität ganz nach Ihrem Geschmack auswählen können.

Des Weiteren gibt es Wasserbälle mit Motiven für die Kleinen. Sie können hierbei den Lieblingshelden für Ihren Sohn oder die Lieblingsprinzessin für Ihre Tochter auswählen, sodass diese begeistert und glücklich dem Wassersport nachgehen können und sich so richtig austoben.

Sie können auch Wasserbälle mit Extras vorfinden. Beispielsweise gibt es einen Bade Rasselball. Dieser macht rasselnde Geräusche bei Bewegung und sorgt für noch mehr Spielspaß und weitere Eindrücke. Zudem gibt es Bälle, die Sie mit Wasser füllen können oder die kleine Kügelchen im Innenbereich besitzen, sodass der Effekt beim Fangen und Werfen noch intensiver wird.

Tipp! Auch für Erwachsene ist es mitunter recht schwer, einen transparenten Wasserball im bewegten Wasser richtig zu erkennen. Daher sollten Sie einem Kind keinen transparenten Ball für das Wasser zumuten und stattdessen farbenfrohe, kunterbunte Wasserbälle wählen, die sofort ins Auge springen.

Entdecken Sie die führenden Marken

Entdecken Sie für einen Wasserball führende Marken. Zu diesen gehören:

  • Intex
  • CMG
  • Die Spiegelburg
  • Bestway
  • Happy People

Tipp! Mit einem Ball für das Wasser spielt Ihr Kind sicher ausgelassen und sehr begeistert tolle Ballspiele im Wasser, wie fangen und werfen. Doch gelegentlich wird das Kleinkind den Ball auch an den Mund nehmen, und wenn es den Ball mit seinen kleinen Händen hält, fängt oder wirft, die Hände auch an das Gesicht, die Augen und den Mund führen.

Bestway

Die Spielburg

Intex

Gründungsjahr 1994 unbekannt unbekannt
Besonderheiten
  • spezialisiert auf Wasser- und Outdoorprodukte
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • führen das gleichnamige Café für Kinder in Blaustein
  • große Auswahl an Spielwaren
  • hochwertige Pools und Wasserspielzeuge im Sortiment
  • große Auswahl

Daher ist es für die sensiblen Kinder und deren Gesundheit sehr wichtig, dass der Wasserball aus unbedenklichen Materialien ist. Denn da der Ball für das Wasser aus Kunststoffen besteht, können besonders bei den Billigprodukten gefährliche Zusätze enthalten sein. Kaufen Sie daher nicht das billigste Produkt, sondern einen Wasserball, der qualitativ hochwertig gefertigt ist. Dadurch werden Sie unbesorgt mit Ihrem Kind lange mit dem Wasserball vergnügt spielen können.

Zudem ist der Ball für das Wasser dadurch langlebiger und bekommt nicht gleich bei den ersten Spieleinheiten einen Loch oder Riss, sodass die Luft entweicht. Somit zahlt sich besonders bei einem Wasserball hochwertige Qualität aus.

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Die Anwendungsbereiche von dem Ball für das Wasser sind förderlich für Ihr Kind. Ein Wasserball bereitet dabei Kindern sehr viel Spielspaß und Freude. Alle Kinder lieben Ballspiele. Und zu Anfang ist das Werfen und Fangen die größte Freude für die Kleinen. Neben dem Spielspaß lernen die Kinder Bewegungsabläufe und Motorik besser einzusetzen und zu nutzen. Sie entdecken neue Fähigkeiten wie das Fangen und Werfen an sich und trainieren diese. Der natürliche Bewegungsdrang wird auf diese Weise gefördert, sodass Sie viel für die Gesundheit, Fitness und gute Entwicklung tun und das Kind mit Aufmerksamkeit, Bewegung und Freude fördern.

Es ist auch möglich, dass Sie bereits etwas größeren Kindern neue, klassische und bewährte Ballspiele mit dem Ball für das Wasser beibringen. Wie das Zuspiel vom Volleyball, verschiedene Wurftechniken und unterschiedliche Fangmethoden.

Praktische Ausstattung von Wasserbällen

Der Wasserball besitzt verschiedene Ausstattungsmerkmale. Doch zumeist wird lediglich ein Ball für das Wasser geliefert, der aufblasbar ist. Aber es gibt den Wasserball auch in Sets. Beispielsweise mit einem Badewannen Basketballkorb. Damit kann Ihr Kind das Werfen und Zielen mit Begeisterung üben und somit seine Fähigkeiten trainieren. Zudem gibt es häufig den Wasserball im Set mit einem Planschbecken.

Tipp! Diese können Sie mit einer Pumpe aufblasen, den Planschbecken mit Wasser befüllen und schon kann Ihr Kind bei schönem Wetter draußen tolle Spieleinheiten erleben, im Wasser planschen und mit dem Ball für das Wasser werfen und fangen lernen und diese Fähigkeit üben. Ein Bade Rasselball hingegen ist mit Rasselelementen im Inneren ausgestattet. Dieser macht beim Werfen und Fangen rasselnde Geräusche, wodurch die Eindrücke im kühlen Nass noch intensiver werden und das Kind begeistern.

Vor- und Nachteile von Wasserbällen

  • fördert die Koordination
  • in vielen Designs erhältlich
  • Fangen ist für kleine Kinder oftmals noch schwierig

Erfahrungswerte, die helfen

Im Wasserball Test können Sie unter den vielen Wasserbällen Ihren persönlichen Testsieger schnell ausfindig machen, denn im Testbericht erfahren Sie die positiven und negativen Eigenschaften von einem bestimmten Wasserball. Somit sind Erfahrungsberichte sehr hilfreich für Sie, einen guten Ball für das Wasser zu finden, da Sie Fehlkäufe verhindern können.

Profitieren Sie von den Erfahrungen, Empfehlungen und Bewertungen der Verbraucher und entdecken Sie gute Wasserbälle, die beste Qualität bieten. Dabei empfehlen wir Ihnen, einen Preisvergleich zu machen. Der Vergleich der Preise ermöglicht es Ihnen, einen hochwertigen Wasserball zu finden, der günstig ist und aufgrund der stark reduzierten Preise fast schon billig erscheint.

Sofern Sie also einen Wasserball kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Wasserball Shop. Hier gibt es eine sehr große Auswahl an besten Wasserbällen, die eine gehobene Qualität bieten und dennoch preiswert sind. Auch erscheinen hier immer wieder Angebote, sodass Sie zuschlagen und tolle Schnäppchen machen können. Und falls Sie auf der Suche nach weiterem Zubehör sind, so ist auch hierin an alles gedacht worden. Schauen Sie sich also in aller Ruhe das große Sortiment an und finden Sie Ihren idealen Wasserball.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Baby Schlauchboote – Badespaß mit Mama und Papa
  2. Luft- & Wassermatratzen – alles cool im Pool, oder was?
  3. Grabner Spielzeuge – Schwimmzubehör für kleine und große Wasserratten
  4. Konfidence Spielzeuge – hochwertige Schwimmartikel für Baby und Kind
  5. JILONG Spielzeuge – Abkühlung an heißen Sommertagen