Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Luft- & Wassermatratzen – alles cool im Pool, oder was?

Luft- & WassermatratzenSie ist ein Must-have für den Sommer: für Pool und Schwimmbad, fürs Wochenende am See und für den Urlaub am Meer. Mit ihr wird das Baden zum absolut chilligen Freizeitvergnügen. Die Rede ist von der Wasser Luftmatratze, die es heutzutage in zig Variationen gibt – farbenfroh, lustig, cool und natürlich herrlich bequem. Die klassische (und langweilige) Einheits-Luftmatratze fürs Wasser, das war einmal. Die fantasievolle Palette der aufblasbaren Badegefährten, die es für Kinder und auch für Babys gibt, reicht inzwischen von der Badeinsel mit Palme über das aufblasbare XXL-Einhorn bis zur Wassermatratze Pizza.

Luft- & Wassermatratze Test 2018

Wassermatratzen in vielen verschiedenen Formen und Designs

Luft- & WassermatratzenSie möchten eine Luft- & Wassermatratze kaufen? Ihr Nachwuchs möchte im Pool, Schwimmbad oder auf offenem Gewässer gerne auf einer Wassermatratze schwimmen? Gar nicht so einfach heutzutage, das mit dem Luft- & Wassermatratze kaufen. Denn bei einer Wassermatratze oder Kinder Luftmatratze für Wasser hat man heute die berühmte Qual der Wahl. Angesichts der vielen schönen Modelle allerdings eine „Qual“, die durchaus Vergnügen bereitet. Allein schon die Bilder, die Sie beim Stöbern im Online Shop sehen und zum Vergrößern anklicken können, machen Lust auf den ultimativen Badespaß mit einer Wassermatratze, die von ihren Ausmaßen her durchaus auch eine Riesen Luftmatratze sein kann. Hier ein kleiner Überblick, was in Sachen aufblasbares Badegefährt zum Liegen und Sitzen alles möglich ist:

  • aufblasbare Tiere wie Schwan, Einhorn oder Mantarochen
  • aufblasbare Badeinseln – als Riesen Wassermatratze auch für mehrere Personen
  • aufblasbare Lieblingsspeisen wie Donut, Pizza, Bretzel, Eis (Eis am Stiel oder Eistüte) oder Wassermelone
  • Modelle in „normaler“ rechteckiger Form mit diversen Komfort-Extras wie integriertes aufblasbares Kissen mit separater Luftkammer

Im Schwan, auf der eigenen Badeinsel oder der Pizza-Wassermatratze unterwegs

Stellvertretend für viele seien drei außergewöhnliche Modelle aus dem Wassermatratzen Online Shop hier kurz vorgestellt:

Variante Hinweise
Aufblasbarer Schwan Das Aufblastier Schwan ist ein Jumbo-Schwimmtier, also eine Wassermatratze XXL, auf der zwei Kinder bequem Platz finden. Er ist äußerst robust, mit Sicherheitsventilen und mit Handgriffen ausgestattet. Testberichte sagen, dass man bei Wind allerdings aufpassen sollte, weil der Schwan viel Angriffsfläche bietet. Für Kinder sollte er daher nur bei Windstille in Gebrauch genommen werden.
Badeinsel mit Palme Wie im tropischen Urlaub fühlt man sich auf einer aufblasbaren Badeinsel mit Palme. Hier sind verschiedene Varianten erhältlich, zum Beispiel ein Modell, das am Rand mit einem großen, abnehmbaren Kissen in Bananenform ausgestattet ist. Die Badeinsel mit rund 175 Zentimetern Durchmesser besitzt auch eine umlaufende Halteleine; durch eingeschweißte Stege sowie fünf Luftkammern erhält sie besondere Stabilität.
Wassermatratze Pizza Auch ein Pizzastück mit Salami, Tomaten und Pilzen lässt sich in aufblasbarer Form zu Wasser lassen. Die robuste Wassermatratze Pizza sorgt für langjährigen Badespaß für ein oder zwei Personen und bestimmt für den ein oder anderen neidischen Blick. Das schwimmende Pizzastück ist in unterschiedlichen Abmessungen erhältlich – zum Beispiel in der Größe 180 x 140 Zentimeter.

Überhaupt: Was die Größe bei der Wassermatratze angeht, scheint der Trend zur Doppel Wassermatratze, Riesen Luftmatratze, Riesen Wassermatratze oder Wassermatratze XXL zu gehen. Auf einer Wassermatratze schwimmen, die größere Abmessungen hat, ist zum einen natürlich herrlich bequem, fast schon luxuriös. Zum anderen sorgt sie für noch mehr Bade- und Spielspaß, da man zu mehreren Personen auf ihr unterwegs sein kann.

Für Ihren Luft- & Wassermatratzen Vergleich finden Sie ansonsten Modelle in allen möglichen Größen:

  • 90×200 cm
  • 100×200 cm
  • 120×200 cm
  • 140×200 cm
  • 160×200 cm
  • 180×200 cm
  • 100×220 cm

Vor- und Nachteile einer Luft- & Wassermatratze

  • Von eher klassisch bis extrem außergewöhnlich: Wasser Luftmatratzen bieten eine enorme Auswahl, bei der für jedes Bedürfnis und jeden Geschmack das Richtige dabei ist.
  • Es gibt auch Komfort-Luftmatratzen, die eine Spezialstruktur mit circa 150 Luftpolstern aufweisen. Die „Wasserliege“ schmiegt sich dadurch den Wellen an und macht jede Bewegung mit – im Pool ist das entspannend, im Meer aufregend!
  • Ein cooler Wasserspaß ist auch eine Wassermatratze mit Netz: Auf der Netz-Liegefläche erfahren Sie von unten ständige Erfrischung und Abkühlung, während Sie von oben die wärmende Sonne genießen.
  • Details wie Kopf- und Nackenkissen oder Rückenlehne sorgen bei der Wasser Luftmatratze für zusätzlichen Liege- oder Sitzkomfort.
  • Nachteile können eine etwas zu kurze Liegefläche und teils geringer Auftrieb sein.

Im Online Shop den persönlichen Luft- & Wassermatratzen Testsieger ermitteln

Die farbenfrohen und teils sehr außergewöhnlichen Wassermatratzen sind für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen und – je nach Modell – auch für Babys geeignet. Ebenfalls Erwachsene haben ihre Freude an den coolen Designs und können die Wasser Luftmatratzen, bei entsprechender Tragkraft, alleine oder auch gemeinsam mit ihren Kindern nutzen. Hier eine Auswahl an Marken und Herstellern:

Beim Luft- & Wassermatratze kaufen können Sie im Online Shop sehen, dass die Bandbreite beim Preis recht groß ist. Wie sieht es mit Nutzung und Einsatzzweck aus? Muss es das extrem außergewöhnliche Modell sein oder kann ein einfacheres, aber dennoch gutes Produkt zu Ihrem Luft- & Wassermatratzen Testsieger werden? Machen Sie auch den Preisvergleich unter ähnlichen Modellen, um die Ihnen bzw. Ihrem Kind zusagende Luft- & Wassermatratze günstig kaufen zu können.

Tipp: Beim Chillen oder Spielen auf einer Wassermatratze, zum Beispiel einer Badeinsel, muss man in offenem Gewässer darauf achten, nicht abgetrieben zu werden. Ufer oder Strand sind stets im Auge zu behalten; eventuell ist die Sicherung mit einem kleinen Anker ratsam.

 

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen