Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

BEMA Spielzeuge – Schwimmhilfen für kleine Wassersportler

BEMA LogoDas Schwimmen ist für die meisten Kinder die ideale Freizeitaktivität im Sommer, da sie sich hierbei so richtig ausleben können, körperlich aktiv sind und zudem eine nette Abkühlung von der Sommerhitze erhalten. Doch viele Kinder und Kleinkinder, die das Planschen ebenfalls sehr lieben, sind meist noch zu unsicher im Wasser oder können gar noch nicht richtig schwimmen – weshalb sie eine Schwimmhilfe im tiefen Wasser benötigen, die sie vor dem Untergehen bewahren kann. Das bekannte Unternehmen BEMA hat sich auf die Produktion hochwertiger und vor allem sicherheitsbietender Schwimmhilfen spezialisiert, über die Sie nachfolgend etwas mehr erfahren können.

BEMA Spielzeug Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Die richtige Schwimmhilfe für jedes Alter

BEMA SpielzeugeDie BEMA GmbH bietet für jede Altersgruppe passende Schwimmhilfen an – von Modellen für Babys bis hin zu verschiedenen Ausführungen für bis zu 12 Jahre alte Kinder. Sie können zwischen den beliebten BEMA Schwimmflügeln für alle Altersgruppen in dem knalligen Orange wählen, sich auf die BEMA Happy People Schwimmsitze für Ihr Kind verlassen, oder auch einfach nur spannende Spielwaren für das Planschen im Wasser wie etwa das Kinderboot oder den BEMA Kid Surfer setzen. Sogar Schwimmlernhilfen bietet das bekannte Unternehmen an, mit denen der Schwimmunterricht perfekt unterstützt werden, aber auch Eltern Ihrem Kind das Schwimmen beruhigter beibringen können.

Der BEMA Happy People Auftriebsgurt als Schwimmlernhilfe

Wenn Sie Ihrem Kind das Schwimmen beibringen möchten, es hierbei aber noch nicht gänzlich ohne Schutz dem tiefen Wasser aussetzen wollen, ist der BEMA Auftriebsgurt 18009 sicher das Richtige für Sie – denn hierbei handelt es sich um eine BEMA Happy People Schwimmhilfe, die eine gute Bewegungsfreiheit des Kindes im Wasser ermöglicht und es dabei sicher auf dem Wasser treiben lässt. Der blaue Gurt für Kinder zwischen zwei und sechs Jahren wird um die Körpermitte des Kindes geschnallt und verfügt über insgesamt vier Auftriebskörper aus Schaumstoff, die das Kind über Wasser halten sollen. Die Auftriebskörper wurden in dem für die BEMA GmbH typischen Orange hergestellt, um gut sichtbar zu sein und daher auch jederzeit auf das Kind aufmerksam machen zu können.

Der Gurt lässt sich stufenlos verstellen und somit ideal an den Körperumfang des Kindes anpassen, um ein Durchrutschen zu vermeiden. Das Verschließen selbst wird durch einen Klick-Verschluss ermöglicht, der besonders einfach zu bedienen ist.

Tipp! Je älter und damit schwerer das Kind ist, desto mehr Auftriebskörper sollte der Gurt übrigens besitzen – so ist er zum Beispiel auch als Ausführung mit insgesamt 6 Auftriebskörpern erhältlich.
Firma BEMA
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1956
Produkte Schwimmhilfen

Der BEMA Baby Schwimmsitz für entspannte Familientage

Wer mit der ganzen Familie und so auch mit Baby schwimmen gehen möchte, wird schnell feststellen müssen, dass man das Baby am besten in einem Schwimmsitz ins Wasser mitnehmen kann. Dieser erleichtert nämlich den Transport des Kindes im Wasser und verhindert, dass Sie das Baby zu jeder Zeit tragen und sichern müssen – wenn Sie also auch die ein oder andere Bahn schwimmen können möchten, kommen Sie um einen Baby Schwimmsitz nicht umhin.

Der BEMA Happy People Schwimmsitz 18005 ist beispielsweise für Kinder ab der Geburt bis zu einem Jahr Alter geeignet und lässt sich bis zu einem Kindergewicht von 11 Kilogramm nutzen. Insgesamt vier Luftkammern sorgen bei diesem BEMA Schwimmsitz für mehr Sicherheit – denn er läuft weniger Gefahr, durch kleine Lecks die gesamte Luft und damit seinen Auftrieb zu verlieren. Das Baby wird bei diesem BEMA Schwimmsitz von mehreren, breiten Luftringen umringt, sodass es keinesfalls ins Wasser tauchen und mit dem Köpfchen stets über Wasser bleibt. Der Sitz selbst ist so geformt, dass das Kind nicht durchrutschen kann – hierfür gibt es sogar einen Sicherheitsgurt, der sich ganz einfach anpassen lässt. Während das Kind mit dem Unterkörper im Wasser abkühlen kann, ist es durch den BEMA Schwimmsitz gut gesichert, sodass Sie sich nur noch um den Familienspaß beim Ausflug kümmern müssen.

Vor- und Nachteile von BEMA Spielzeug

  • Schwimmhilfen für jede Altersgruppe
  • Schwimmflügel sind TÜV geprüft
  • hohe Sicherheit im Wasser
  • Schwimmflügel haben einen relativ starken Geruch

BEMA Schwimmflügel verschiedener Größen

Das Produktsortiment der Marke BEMA umfasst neben Auftriebshilfen und Schwimmsitzen für die ganz kleinen auch noch Schwimmflügel im klassischen Orange, die es in der passenden Ausführung für nahezu jedes Alter zu kaufen gibt. Die BEMA Happy People Schwimmflügel beispielsweise bestehen aus Neopren und sind daher auch besonders robust und widerstandsfähig. Das Gute an diesen BEMA Schwimmflügeln ist, dass deren Kanten abgerundet wurden und daher keine Verletzungsgefahr für Kinder darstellen – andere Schwimmflügel ohne diesen Schutz stechen das Kind nicht selten ins Auge oder sorgen beim Schwimmen gar für unangenehme Kratzer. Die BEMA Happy People Schwimmflügel 18004 mit blauem Rand sind für Kinder ab einem Alter von einem Jahr bis sechs Jahre geeignet, oder in anderen Maßstäben von einem Gewicht ab 11 Kilogramm bis zu 30 Kilogramm. Die Schwimmflügel von BEMA wurden sogar TÜV geprüft und haben das GS Zeichen für geprüfte Sicherheitsstandards erhalten – Sie können sich also eines guten Schutzes für Ihr Kind sicher sein.

Wie Sie sehen können, erhalten Sie bei der BEMA GmbH alle Produkte, die Sie beim nächsten Ausflug ins Schwimmbad, ans Meer oder an den See mit der ganzen Familie gut gebrauchen könnten – und das zu einem familienfreundlichen und sehr erschwinglichen Preis.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Baby Schlauchboote – Badespaß mit Mama und Papa
  2. Grabner Spielzeuge – Schwimmzubehör für kleine und große Wasserratten
  3. Schwimmringe & Schwimmreifen – nützlicher Helfer oder lustiges Accessoires?
  4. Schwimmwesten – damit Sicherheit an Bord und im Wasser gewährleistet ist
  5. Schwimmflügel – damit der Badespaß zum sicheren Vergnügen wird
  6. Sevylor Spielzeuge – spezielle Schwimmflügel für mehr Spaß und Sicherheit im Wasser
  7. Happy Cherry Spielzeuge – Kinderspielzeug für Babys und Kinder verschiedener Altersklassen
  8. Flipper SwimSafe Spielzeuge – bestens ausgerüstet für die ersten Schwimmversuche
  9. Schlori Spielzeuge – ideal für Schwimmen lernen und Wassergewöhnung