Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll Test

No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll

No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll
No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll

Unsere Einschätzung

No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll Test

<a href="https://www.spielzeug.org/no-name/jungenfahrrad-popal-funjet-22-zoll/"><img src="https://www.spielzeug.org/wp-content/uploads/awards/21390.png" alt="No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll" /></a>

Einschätzung
Nutzung &
Spielbarkeit
Sicherheit &
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Gewichtsklasse: 11-15 (kg)
  • Farbe: Grau
  • Alter: 6-10 Jahr

Vorteile

  • schickes Design
  • stabile Ausführung

Nachteile

  • vorne kurzes Schutzblech

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellJungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll
FarbeOrange
Gewicht15 Kilogramm

Bei diesem Fahrrad für Kinder muss die Montage nicht mehr erledigt werden, denn das Modell kommt direkt zusammengebaut. Welche Angaben der Hersteller in seiner Produktbeschreibung auf Amazon zu dem Produkt macht und was es ansonsten noch dazu zu wissen gibt, ist hier zu lesen.

Eigenschaften

Das Kinderfahrrad kommt in einem schicken Farbkontrast aus schwarz und orange daher. Dabei bringt das Modell rund 15 kg auf die Waage und wurde mit einem Rahmen aus Stahl versehen. Das Produkt verfügt zwar nicht über eine federnde Vordergabel, bietet dafür aber im vorderen Bereich eine Beleuchtungsfunktion, die über eine Batterie mit Strom versorgt wird. Der Hersteller gibt in seiner Produktbeschreibung auf Amazon an, dass das Rad für Kinder in einem Alter zwischen sechs und zehn Jahren gedacht ist und eine Größe von 22“ aufweist. Darüber hinaus verfügt das Rad neben einer Felgenbremse auch über eine Rücktrittbremse. Die Rahmenhöhe beläuft sich auf 23 cm. Das Fahrrad, das für Jungen gebaut worden ist, bringt außerdem einen festen Vorbau mit sich. Über einen Gepäckträger und einen Ständer verfügt das Modell ebenfalls. Wir vergeben 4 von 5 möglichen Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Das Fahrrad erstrahlt in einer wirklich schicken Farbgebung und wirkt daher absolut trendig. Auf den Produktbildern des Herstellers bei Amazon macht das Modell außerdem einen überaus robusten Eindruck und erscheint stabil sowie wertig. Mit seinem Gewicht dürfte das Rad darüber hinaus auch nicht zu schwer sein. Das am vorderen Reifen angebrachte Schutzblech fällt jedoch etwas kurz aus, sodass dort wohl kein großer Schutz vor Dreck oder Schlamm geboten wird. Ansonsten ist aber auch das Bremssystem positiv zu vermerken und auch die Kabel der Bremsen wurden textil ummantelt, was für eine erhöhte Qualität spricht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Zwar muss man für das Rad etwas mehr Geld auf den Tisch legen, doch scheint sich dieser Preis aufgrund der guten und robust erscheinenden Verarbeitung letztlich zu rentieren. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Das Rad ist offenbar gut für Einsteiger und Kinder zwischen sechs und zehn Jahren geeignet. Schon auf den Produktbildern ist zu erkennen, dass der Rahmen sehr robust angelegt worden ist und auch die übrigen Teile sprechen für einen hohen Qualitätsanspruch. Darüber hinaus kann das Modell auch optisch überzeugen. Abschließend wollen wir daher eine Kaufempfehlung aussprechen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Jungenfahrrad Popal Funj...

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 19.09.2019 um 20:10 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Jungenfahrrad Popal Funjet 22 Zoll gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?